Seite auswählen

Unsere Vision

Das Jetzt

Unser Angebot

  • WECHANGE bietet die kostenfreie Nutzung einer eigens entwickelten Online-Plattform an, über die sich sozial-ökologisch aktive Menschen und Projekte organisieren, vernetzen und öffentlich sichtbar machen können.
  • Diese Plattformlösung wird auch als „White-Label-Portal“ angeboten. Das überwiegend an größerer Organisationen gerichtete Angebot umfasst eine eigene Plattform für ihre Mitglieder die gestalterisch und funktional an die Bedarfe der Kunden angepasst werden kann.
  • WECHANGE führt geförderte Projekte durch, in denen es um Digitalisierung, Vernetzung, zivilgesellschaftliches Engagement und interkulturellen Austausch geht.
  • WECHANGE bietet auch auf Anfrage einzelne Workshops und Seminare an, um Organisationen zu Digitalisierungsstrategien zu beraten.

Unsere Werte

  • Datenschutz – keine Weitergabe an kommerzielle Unternehmen
  • Ökologie – unsere Server werden mit Ökostrom betrieben
  • Demokratie – als Genossenschaft ermöglichen wir die Mitgestaltung der Organisationen und der Plattform, gleichzeitig kann eine Genossenschaft nicht aufgekauft werden
  • Open-Source – die von uns entwickelte Plattform lässt sich beliebig modifizieren und weiterentwickeln
  • Non-profit – wir tun dies nicht, um damit Gewinn zu maximieren, sondern uns gesellschaftlichen Wandel

Unser Selbstverständnis

  • Wir betrachten uns als Teil eines digitalen Ökosystems und arbeiten an offenen Schnittstellen zu anderen Plattformen und Online-Diensten.
  • Wir erheben nicht den Anspruch, der zentrale Einstiegspunkt für den sozial-ökologischen Wandel darzustellen; gleichberechtigt neben der WECHANGE-Plattform steht eine Vielzahl weiterer nützlicher Tools und Plattformen, die Menschen und Projekte bei ihren Aktivitäten unterstützen, und die je nach Anwendungsfall teilweise bessere Lösungen anbieten.
  • Die WECHANGE-Plattform ist ein funktionierendes Produkt; sie ist eine geeignete Plattform, um Projekte zu organisieren und den Austausch zwischen den aktiven Menschen zu fördern – auch wenn wir an zahlreichen Stellen Optimierungspotenziale sehen.

Unsere Rechtsform

  • Wir sind eine Genossenschaft mit derzeit 16 Mitgliedern, diese sind überwiegend Privatpersonen und Power-User*innen der Online-Plattform.

Unsere Vision

Gesellschaftlich

  • Wir streben wie viel andere Menschen nach einer sozial-ökologischen Transformation.
  • Im weitesten Sinne geht es uns also um einen verantwortungsvollen Umgang miteinander und mit der Welt.
  • Für uns sind insbesondere Dinge wie Gemeinwohl, gegenseitige Unterstützung und Austausch, Diversität und Achtsamkeit wichtige Aspekte dessen.

Für die Genossenschaft innerhalb der nächsten 3-5 Jahre

  • Wir haben den Wunsch nach Stabilität: Wir streben eine finanzielle Nachhaltigkeit an – wir möchten die Finanzierung sichern, um den Betrieb und die Weiterentwicklung der Online-Plattform sicherzustellen. Wir möchten auch mit einem festen Team an einem gemeinsamen Ort langfristig agieren können
  • Wir können uns weitere Tätigkeitsfelder vorstellen: WECHANGE will zukünftig verstärkt anbieten, als Berater und technischer Dienstleister für Regionen tätig zu sein, damit Wandel vor Ort durch die Akteure vor Ort passieren kann. Dies haben wir bereits mit der Plattform mokwi in Kiel umgesetzt. Wir möchten auch beratend sowohl für kommunale als auch überregionale Politik tätig sein. Wir möchten internationaler werden – viele Nutzer*innen unserer Plattform kommen aus dem deutschsprachigen Raum. Wir haben die Plattform bereits in weitere Sprachen übersetzt und wünschen uns eine größerer Verbreitung

Wohin wollen wir die Genossenschaft entwickeln?

  • mittelfristig wünschen wir uns, das Portal-Administrator*innen Genossenschaftsmitglieder werden, um die weitere Entwicklung von WECHANGE mitzugestalten. Unsere Hauptzielgruppe für eine Genossenschafts-Mitgliedschaft sind somit tendenziell Multiplikator*innen und Community-Manager*innen
  • um die Interessen der Nutzer*innen der Online-Plattform besser einsammeln zu können, würden wir uns langfristig über die Gründung eines Nutzer*innen-Vereins freuen, der als Mitglied der Genossenschaft über ihre weitere Entwicklung mitentscheidet.

Konkrete nächste Schritte

Um unserer Vision näher zu kommen, haben wir für 2019 sechs große Ziele definiert:

1. Technische Stabilität und bestmöglichen Datenschutz für die Online-Plattform gewährleisten
2. Finanzielle Sicherheit durch die Entwicklung eines selbsttragenden Geschäftsmodells
3. Weitere Integration in das Ökosystem von Online-Plattformen mithilfe standardisierter Schnittstellen
4. Schärfung und Kommunikation unserer Vision als Genossenschaft
5. Optimierung der Weiterentwicklung der Online-Plattform unter Einbindung der Stakeholder
6. Bereitstellung von White-Label-Portalen für Kommunen und Länder

 

Details zu den Diskussionen

Sind wir der Wandel?

  • Entscheidung: WECHANGE sieht sich als Teil eines Ökosystems, das seine Online-Plattform und Dienstleistungen neben vielen anderen anbietet; WECHANGE will sich darauf besinnen, was es gut kann – nämlich beraten, sowie Projekte in ihrer Selbstorganisation zu unterstützen, die Vernetzung zu fördern und öffentliche Sichtbarkeit zu erleichtern; WECHANGE strebt Kooperationen und offene Schnittstellen an, um seinen Anteil zum Ökosystem bestmöglich beizutragen
  • Datum: 09.12.2018

Welche Rolle soll die Genossenschaft tragen?

  • Entscheidung: Die Genossenschaft hat nicht den Anspruch, eine Dach-Organisation für den sozial-ökologischen Wandel zu werden; der Fokus der Genossenschaft soll stattdessen auf zwei Dingen liegen: Pflege und Weiterentwicklung der Online-Plattform; beratende Tätigkeiten zur Förderung von Vernetzung und erfolgreichen Kooperationen; Mitglieder der Genossenschaft sollen mittelfristig Multiplikator*innen sein, die Einbeziehung aller Nutzer*innen des Online-Portals soll langfristig durch die Gründung eines Nutzer*innen-Vereins ermöglicht werden
  • Datum: 09.12.2018