Civil Society cooperation – EaP and Russia

Group

Projects: AA #2 WECHANGE in Ukraine 2018 - intern, Aborigen Media - Medienplattform der kleinen indigenen Völker Sibiriens, Brest Fortress Development Foundation, Das Trauma der Deportation, Rückkehr und Nichtrückkehr - die zweite Generation der deportierten Russlanddeutschen, Daway sminy! Förderung des bürgerschaftlichen Engagements junger UkrainerInnen, DEGROWTH BUDAPEST 2016 Conference & Week, Demokratie und Medienwerkstätte: Fremde Heimat – Flüchtling im eigenen Land, Deutsch-Osteuropäisches Journalistenstipendium, Development of Women Leadership Clubs in Mogilev, Belarus, Digital Storytelling für russische Print- und Online-Journalisten, DIREPA, DRJUG HAUPTSTADTSGESPRÄCHE - Диалог столиц, Erinnerung lernen, Eurasiadoc, Europa im Blick! Deutsch-Moldauisches Journalistennetzwerk geht online!, Foundation for Education and Development - Moldova (FED Moldova), Freie Ukraine Braunschweig e.V., Fridaymilk, Friedensmediation als treibende Kraft der Verständigung in der/ um die ukrainische/-n Gesellschaft, Goethe-Institut Ukraine, HD.Ukraine - Förderung guter Lehre als Reformimpuls für ukrainische Hochschulen, Im Gespräch: Die Kinder der Generation GULag, International Centre for Policy Studies - Integration of IDPs into local communities in Ukraine, Jugendhilfe und Sozialarbeit e.V., Kongress: Traumata im Kindes- und Jugendalter, ihre Folgen und ihre traumapädagogische Aufarbeitung, Leadership and Democracy Initiative for Eastern Europe, Media Literacy Hands-on: Europäischer Erfahrungsaustausch und Entwicklung eines Online-Toolkits, Mennonite Central Committee, More Community 2.0: Planspiel zur Stärkung von Pluralismus und Partizipation an gesellschaftlichen Prozessen in Transformationsstaaten, #neuLAND, RCCR Projects GmbH, Sapari, Schulmediation und Dialog als Strategien für junge Generation der Friedensstiftern in der Ukraine, Social Entrepreneur Networking @ ODESSA, Sonnenberg-Kreis e.V., Sonnenberg-Kreis e.V., Stay Connected - Internal, Strengthening political pluralism in Georgia, Strengthen pluralism and environmental journalism in Belarus, Training Course: Peace and Conflict Consultant, Trilaterales Jugendforum "Deutschland, Russland, Ukraine: Eine gemeinsame Zukunft?", Ukrainian Volunteer Service, Ukrainischer Mauerfall: Regionale Medienwerkstätten (n-ost), Umweltwerkstatt, Viadrinicum 2018. “Transsectoral PeaceLab. Hybrid Solutions to Hybrid Conflicts? Academia, Civil Society and the Arts”, WECHANGE - BEYOND SPACES - Forum, WE | networking project 2016, WE | Seminar in Berlin 2015, WE | Seminar in Kiev, WE | Seminar in Kiev II, Zukunftsforum Belarus und Minsk Forum XV (2017)

Members
129
News posts
27
Events
1
  • About the Group

English version below

Online-Vernetzung für Förderprojekte zum Ausbau der Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland

Ihr Projekt wird vom Auswärtigen Amt gefördert?
Sie wünschen sich mehr Austausch mit anderen geförderten Organisationen oder brauchen ein "Intranet" für Ihre Teilnehmer und Mitarbeiter?
Dann nutzen Sie die Chance, sich über WECHANGE zu vernetzen!

WECHANGE ist eine Online-Plattform, die sozialen und ökologischen Initiativen, Vereinen und Gruppen ermöglicht, sich stärker zu vernetzen, besser zu präsentieren und effektiver an gemeinsamen Projektvorhaben kollaborativ zu arbeiten.

Weltweit gibt es eine Vielzahl engagierter Menschen, die sich für einen gesellschaftlichen Wandel einsetzen. Dieser Wandel geschieht zunehmend online, organisiert sich dezentral und benötigt daher innovative Tools, um vielseitiges Engagement im Internet zu ermöglichen.

Speziell dafür wurde WECHANGE entwickelt. Alle notwendige Tools (wie z.B. Nachrichten, Terminfindung, Ether-Pad, Dateiserver, Abstimmungen, uvm.) für ein erfolgreiches Projektmanagement stehen jetzt auf einer einzigen Plattform jedem Akteur kostenlos zur Verfügung. Über WECHANGE sind bereits Tausende Engagierte miteinander vernetzt. Hier können sie ihre Ziele effektiv umsetzen und sich für Partnerorganisationen und Zielgruppe präsentieren. Der erleichterte Austausch verschiedener Akteure stärkt die Zusammenarbeit und erhöht das Potential der einzelnen Projekte.

WECHANGE setzt sich besonders für die Stärkung der Zivilgesellschaft in Osteuropa ein. Das Auswärtige Amt fördert daher die Verbreitung der Plattform, die sowohl auf deutsch, englisch, russisch und ukrainisch verfügbar ist.

Wir würden uns sehr freuen, Sie und Ihre Osteuropa-Projekte mit der WECHANGE-Platform unterstützen zu können. Wir sind uns sicher, dass durch den Austausch untereinander Schnittstellen erkannt werden und Synergien entstehen.


Online networking for Federal Foreign Office funding projects

You are working with the civil society in Eastern Europe? You are receiving funding from the Federal Foreign Office?
You would like to have more exchange with other projects? You are simply looking for an “intranet” for participants and team members of your project?
Then - take the chance and start (net-)working on WECHANGE!

WECHANGE is an online platform, designed for social and ecological initiatives, organisations and groups. It enables them to connect with each other, present themselves and - most of all - to work and collaborate more effectively on their projects.

Many people worldwide are already involved in a future oriented society. This activism is happening more and more online, with decentralized organizational structures. Therefore, it requires innovative tools that support social and ecological initiatives on the internet. WECHANGE was especially developed to meet these needs.

All necessary tools for successful project management (such as messages, scheduling, ether-pad, file server, polls, etc.) are now available on one singular platform - for free. Thousands of people are already linked with each other through WECHANGE.
Here, you can

  • effectively realize your goals
  • present your initiative / organisation to (potential) partner organizations as well as target groups
  • network

Simplified and focused exchange of different activists and stakeholders intensifies their co-operation. As a result, the potential of the individual projects increases.

WECHANGE aims particularly at supporting the civil society in Eastern Europe. This is why the German Ministry of Foreign Affairs supports the dissemination of the platform, which is available in German, English, Russian and Ukrainian.

We would be more than happy to support you and your Eastern European projects with the WECHANGE platform. We are confident that through mutual exchange connections and synergies will emerge.

Tags: Zivilgesellschaft, civil, society, 2018, 2019
Topics: Mobility, Environment, Education, Health, Nutrition and Consumption, Art and Culture, Business and Law, Construction and Living

Related Projects/Groups: MitOst, MitOst | Festival, Ukrainelab - Teplycya, Ukrainelab - Vilna Hata, WECHANGE | Seminars, WE | networking project 2016


Share:     

  • Contact

Bei Fragen oder zum Einrichten der Gruppenfunktion kontaktieren Sie bitte Enno Strudthoff über die Plattform oder per Mail an oepr@wechange.de

Location: Russland, Ukraine, Moldawien, Georgien

  • Events
  • Files
  • News