• 18:00 o'clock until 14:00 o'clock
  • Dieser Workshop bietet eine Einführung in Theorie und Praxis von Dragon Dreaming, einer ganzheitlichen Projektentwicklungsmethode für Teams, Organisationen und Einzelpersonen.
    Anders als in gewöhnlichen Projekten, welche häufig mit unterschwelligen Konflikten, Ineffektivität und Scheitern verbunden sind, lassen sich Dragon Dreaming Projekte mit hoher Teammotivation nachhaltig zur erfolgreichen Umsetzungen bringen.
    Dragon Dreaming bietet Unterstützung bei der Umsetzung innovativer Projekte, bei denen das persönliche Wachstum, die Förderung einer Gemeinschaftsbildung und die Bereicherung einer lebenswerten Welt im Mittelpunkt stehen. Jedes Dragon Dreaming Projekt besteht aus vier Phasen: Träumen-Planen-Handeln-Feiern.

    Lerne, wie Du …

    • beim Träumen eine tragfähige Vision gemeinschaftlich entwickelst, die alle motiviert und mitzieht.
    • beim Planen konkrete Ziele gestaltest und Deine Strategie so planst, dass sie Dir Schritte für die Zukunft weisen.
    • beim Handeln spielerisch und motiviert am Projekt dranbleibst und an Deinen Herausforderungen wächst.
    • beim Feiern neue Fähigkeiten und Erkenntnisse sichtbar machst und mithilfe von Reflexion die Qualität Deines Projektes sicherst.
    • mit einer wertschätzenden Kommunikations- und Feedbackkultur einen tragfähigen Teamgeist ermöglichst und damit das Team zu mehr Verständnis, Begeisterung und Zusammenhalt finden kann.
      … gemeinsam mit anderen Träume wahr werden lassen kannst.

    Der Workshop vermittelt wichtiges Hintergrundwissen über den Verlauf von Projekten und stellt die nötigen Werkzeuge vor, um gemeinsame Visionen zu verwirklichen, Konflikten vorzubeugen und gemeinsam Ziele zu erreichen. Während des Workshops werden die gelernten Inhalte spielerisch ausprobiert und umgesetzt. Du hast die Gelegenheit, eigene Projekte oder Projektideen einzubringen und durch die gemeinsame Arbeit zu reflektieren und weiterzuentwickeln.
    Du lernst Methoden, Prozesse und Prinzipien für die ganzheitliche Projektplanung und -umsetzung kennen, verstehst was kooperative Projekte erfolgreich macht und welchen Herausforderungen sich ein Team bei der Umsetzung stellt.

    Dozenten:
    Wiebke Schwarzpaul
    Als Dipl. Kommunikationsdesignerin begleitet sie seit 2002 Einzelpersonen, Teams und Organisationen in Veränderungsprozessen und arbeitet als Dozentin bei unterschiedlichen Hochschulen, Schulen und Bildungsträgern. In Ihrer Selbständigen Arbeit befähigt sie seit über 10 Jahren als Coach und Trainerin im Bereich Kommunikation, Gesundheit und Personalentwicklung Menschen, ihre Herzensprojekte umzusetzen und damit einen wichtigen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten. Durch ihre Arbeit als Mediatoren BM® ist ihr ein faires Miteinander und nachhaltiges Handeln sehr wichtig. Sie ist ausgebildete Dragon Dreaming Trainerin und begleitet Projekte als Dragon Dreaming Facilitatorin.

    Dr. Arjuna Nebel
    Arbeitet als Projektleiter am Wuppertal Institut und ist seit 10 Jahren in der transformativen und partizipativen Nachhaltigkeitsforschung tätig. Er ist außerdem ausgebildeter Dragon Dreaming Trainer und begleitet Projektentwicklungen als Dragon Dreaming Facilitator.

    Weiter Informationen unter
    euskirchen.dragon-dreaming.de