• until (all day)
  • Möchtest du die ganzheitlichen Projekt-Umsetzungsmethoden des Dragon Dreaming selbst in Workshops weitergeben und Projekte mit Dragon Dreaming bei ihrer Umsetzung begleiten? Dann mach die Ausbildung zum Dragon-Dreaming-Trainer in 3 Schritten:

    1. Supervisionsphase: Verwirkliche in 6–9 Monaten ein Dragon-Dreaming-Projekt und lass dich dabei von erfahrenen Dragon-Dreaming-Trainerinnen begleiten und tausche dich mit anderen werdenen Trainer*innen aus. Zeitraum: Freie Zeiteinteilung von Februar/Mai – November 2019 (spästens ab 27.Mai 2019)

    2. Train-The-Trainer-Workshop: Erhalte in einem 5-Tages-Workshop wertvolle Informationen und Tipps für die Umsetzung eigener Dragon-Dreaming-Workshops und Projekt-Begleitungen. Zeitraum: 24.- 29.11.2019

    3. Einführungskurs leiten: Direkt im Anschluss an den Train-The-Trainer-Workshop mit einem Tag Vorbereitungszeit leitest du gemeinsam mit den anderen Trainer*innen einen Dragon-Dreaming-Einführungs-Workshop mit Unterstützung der Trainerinnen. Zeitraum: 29.11.-1.12.2019

    Mehr Details zur Ausbildung unter: https://www.fuereinebesserewelt.info/dragon-dre.... Bewerben können sich alle, die Dragon Dreaming in Beruf oder Privatleben einsetzen möchten, um den ökosozialen Wandel zu unterstützen.

    Die Voraussetzung:

    • Du solltest einen Dragon-Dreaming-Intensivkurs besucht haben oder im Verlauf der Supervisionsphase einen besuchen
    • Du solltest Erfahrung in der Durchführung eines Dragon-Dreaming-Projektes mit allen 4 Phasen (Träumen, Planen, Handeln, Feiern) in einer Gruppe von mindestens 4 Personen gesammelt haben. Dies kannst du aber auch während der Supervisionsphase tun.

    Die Leitung

    Die Ausbildung führen die beiden erfahrenen Dragon-Dreaming-Facilitatorinnen Ilona Koglin und Julia Kommerell durch.

    Der Beginn der Ausbildung ist flexibel, spätestens jedoch am 27.5.2019, 6 Monate vor dem Dragon-Dreaming-Trainer-Workshop.