• from 15:00 until 20:00 o'clock (Europe/Berlin)

  • Liebe Leute,

    herzlich laden wir Euch zum Kick-Off Treffen des neuen Arbeitskreises Energie mit anschließendem gemeinsamen Abendessen im "Vom Einfachen das Gute" nach Berlin ein.

    Angesichts der drastischen Verfehlung des deutschen Klimazieles wollen wir unsere Agenda im Themenbereich Energiepolitik/ Klimaschutz aktualisieren und eine Positionierung der nachhaltig orientierten Wirtschaft erarbeiten.

    Wie auf dem Jubiläumskongress von UnternehmensGrün angekündigt, steht dabei auch das Thema "Firmenstrom" im Mittelpunkt: Was hindert Unternehmen des Mittelstandes heute konkret, ihren Strom selber zu produzieren und dezentrale Lösungen umzusetzen? Im Sinne eines nachhaltigen Wirtschaftens gerade auf Unternehmensebene halten wir es für notwendig, hier die Hindernisse im Detail zu identifizieren und der Politik einen Lösungsweg vorzuschlagen.

    Wir freuen uns, dass bereits mehrere energieverbrauchende Unternehmen, Erneuerbare-Energien-Unternehmen und Juristen aus dem Umfeld von UnternehmensGrün ihre Teilnahme an dem Arbeitskreis zugesagt haben.

    Der AK Energie trifft sich am 20.4.2018 um 15:00 Uhr, das erste Treffen findet in Berlin statt (Raum wird noch bekannt gegeben).

    Programm (Entwurf):

    15:00 Uhr Ankommen
    15:30 Uhr Begrüßung und Vorstellungsrunde
    Input: Firmenstrom
    

    o Karl Rabe (Geschäftsführer windcloud)

    o Dominik Willkommen (Leitung Energiemanagement Gemüse Meyer)

    · Hintergründe zu rechtlichen Hürden der Stromversorgung durch Solar-/ Windenergieanlagen

    o Marcus Franken, Partner der Agentur Ahnen&Enkel, Mitglied UnternehmensGrün

    Diskussion
    Sammlung: Weitere Themen für den AK Energie / Agenda
    Organisatorisches
    18:00 Uhr: Ortswechsel >> "Vom Einfachen das Gute" (fußläufig)
    18:15 Uhr: Ein gutes Abendessen
    

    Wir freuen uns auf die Anmeldung bis 6.4.2018 an Franziska Keich, keich@unternehmensgruen.de

Bookmark Bookmarked
    1. 0