• until (all day)
  • Die HerzAuf!stand-Messe ist Inspiration, Austauschmöglichkeit und Ermutigung für ein Leben, in dem innerer & äußerer Wandel Hand in Hand gehen. Initiativen und Einzelpersonen stellen sich und ihr Wirken bei Vorträgen, Workshops, Diskussionsrunden, als AustellerInnen usw. vor. Gemeinsam forschen wir zu Fragen, zB: Wie kann ich als gestaltendes Mitglied dieser Gesellschaft eine nachhaltige Zukunft für alle Menschen verwirklichen? Welche Arten von Aktivismus und politischem Engagement gibt es und was passt zu meinen Fähigkeiten und Bedürfnissen? Wie kann ich in meinem Leben Selbstfürsorge und Weltfürsorge verbinden?

    Interaktiv gestaltete Räume wie der „Ort des Offenen Ohres“ und der „Konsum-Frei-Raum“ laden zum Austausch ein und die „Insel der Ruhe“ zum Schweigen. Alle können sich u. a. bei Mitmachbuffet, live-Übersetzung und Kinderbetreuung einbringen, um sich auf sämtlichen Ebenen als Mit-gestalterInnen zu erleben. Morgens gibt es Mitmachangebote zur Selbstfürsorge wie Meditation und Yoga, abends interaktive Podiums-diskussionen, Poetry und Musik.

    Das alles entsteht mit den begleitenden Motiven tauschlogikfrei, vegan, ökologisch, solidarisch und drogenfrei.
    Wer?

    Wir sind IdeenspinnerInnen, TraumtänzerInnen, Funken, VerwirklicherInnen, BildungsbanditInnen, Utopis, Weltenwand(l)erInnen … und realisieren die HerzAuf!stand-Messe in Kooperation mit Ideen³ e.V. und dem Projekt- und Aktionsnetzwerk living utopia. Ein paar Gesichter und Geschichten >>

  • Timo Ollech

    Wer "Nehme teil" angeklickt hat, hat sich offensichtlich noch nicht angemeldet ;-)