• until (all day) (Europe/Berlin)

  • https://siebenlinden.org/de/lust-auf-landleben/

    Der Freundeskreis Ökodorf hat nun endlich einen Bewilligungsbescheid für ein Förderprojekt bewilligt bekommen bekommen, das Menschen ermutigen soll in die Altmark zu ziehen. Insbesondere Familien mit Kindern, Fachärzt*innen und ältere Menschen. Das Projekt wird im Rahmen des ESF-kofinanzierten Operationellen Programms für Sachsen-Anhalt finanziell unterstützt.

    Zeitrahmen des Projektes ist 22. März 2021 – 30. Juni 2022

    Die Altmark ist eine dünn besiedelte Region in Sachsen-Anhalt bestehend aus dem Altmarkkreis Salzwedel und dem Landkreis Stendal. Viele Menschen und Familien sehen sich gezwungen wegzuziehen, da sie hier wenig Perspektiven finden. Kulturelle und soziale Initiativen können eine Beitrag leisten, die Kommunen zu beleben und Menschen eine Perspektive und ein attraktives Lebensumfeld in der Altmark zu schaffen.

    Das Ökodorf Sieben Linden hat bereits viele Menschen angezogen und bietet Attraktionspunkte, sich nicht nur im Ökodorf selbst, sondern auch in der Umgebung anzusiedeln, um vom kulturellen Leben und den Angeboten des Dorfes (z.B. Food-Coop für Bio-Lebensmittel, Yoga- und Tanzangebote, Waldkindergarten, etc.) zu profitieren.

    Wir wollen nun verstärkt Veranstaltungen entwickeln und durchführen, die Menschen konkret motivieren, in die Region zu ziehen.

    Für 2021 geplante Veranstaltungen:
    10.-12.9. Sieben Linden und die Altmark kennenlernen (Wochenendseminar)
    https://siebenlinden.org/veranstaltungen/info-w...
    24.-29.10. Gemeinschaften in der Altmark aufbauen. (Wochenseminar)
    https://siebenlinden.org/veranstaltungen/aufbau...
    21.-26.11. Sieben Linden und die Altmark kennenlernen (Wochenseminar)
    https://siebenlinden.org/veranstaltungen/info-w...

    In 2022 sind folgende Seminare geplant, aber noch nicht terminiert:

    2x „Sieben Linden und die Altmark kennenlernen“ (Wochenendseminar)
    1x „Sieben Linden und die Altmark kennenlernen (Wochenseminar)

    Für alle Seminare wird eine kostenfreie Kinderbetreuung während der Seminarzeiten angeboten.

    In 2021 und 2022 findet regelmäßig einmal pro Monat eine Infoveranstaltung über „Leben in der Altmark“ während des monatlichen Sonntagscafés statt.

Bookmark Bookmarked
    1. 0