• from 19:00 until 20:30 o'clock
  • Bits&Bäume-Treffen

    Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind die entscheidenden, existenziellen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts, werden bislang aber kaum gemeinsam gedacht oder diskutiert. Dabei liegen die Fragen auf der Hand: Wie kann die digitale Gesellschaft demokratisch und gerecht gestaltet werden? Wie kann sie darauf ausgerichtet werden, unsere Lebensgrundlagen auf diesem Planeten zu bewahren? Welche Rolle spielt Nachhaltigkeit für stabile Tech-Communities? Welche Art von Digitalisierung steht diesen Zielen entgegen?

    Motiviert und inspiriert durch die Konferenz Bits & Bäume 2018 haben sich ein paar Teilnehmer:innen daran gemacht, die Idee auf die lokale Ebene Dresdens zu übertragen.

    Auf unserem achten Treffen am 23. Oktober wird sich die Gruppe konkret über folgendes unterhalten:

    • Kurze Einführung zum Thema Bits-&-Bäume
    • Die Bits- und Bäume-Forderung #2: Demokratie (siehe bits-und-baeume.org/forderungen) (Diesbezüglich könnte ein neues Debattentool zum Einsatz kommen)
    • Den "Alltagsgegenstand" Müll: Gibt es digitale Konzepte, und wie entsorgen wir in 30 oder 100 Jahren unseren Müll? Welcher Müll fällt dann überhaupt an?
    • (Selbstorganisation: Räume, Presse usw.)

    Treffpunkt: Konglomerat e.V. im Rosenwerk (Jagdweg 1-3, Dresden)
    https://osm.org/go/0MLhQbbYc?node=3140655489
    Datum: Mi, 23. Oktober 2019
    Beginn: 19:00 Uhr

    Es sind alle herzlich eingeladen.