Maintenance on Dashboards and Channels. There can be a short downtime on Sunday, 9th May 2021(1pm - 8pm).

WE-Update: Chat im Projektdashboard

Wie ihr ganz oben am Banner sehen könnt, steht am Sonntagnachmittag ein Update an, das so einige kleine, geniale Features bringen wird. Für knapp 5 min. wird dafür wechange.de nicht erreichbar sein.

Dadurch wird sich folgendes ändern:

integrierter Chat

  • Integration des Rocket-Chat-Kanals per Iframe-Widget direkt ins Gruppendashboard. Damit ist für euer ganzes Team der Chat noch viel einfacher erreichbar, was besonders diejenigen freuen dürfte, die noch nicht die Smartphone- oder Desktop-App installiert haben.

    • Dafür werden die beiden Kanäle ...-news und ...-general von jedem Projekt zusammen gelegt. Beispiel: Die "Gruppe123-news" und "Gruppe123-general" Channels werden in einen einzigen "Gruppe123" Channel gemerged. Die News-Kanäle enthielten ja ohnehin nur die Posts aus der WE-Gruppe, wodurch also keine Nachrichten verloren gehen und ihr keine Inhalte vorher sichern braucht.

    • In Zukunft werden dann alle Plattformbeiträge nur noch auf 60 Wörter gekürzt in der Chatgruppe erscheinen und schöner formatiert sein.

    • Der Link zum WE-Projekt/Gruppen wird ganz oben in jeder Chat-Gruppe als Channel-Topic gesetzt. Damit ist der Wechsel auch vom Chat ins Gruppendashboard sehr einfach.

    • Deine E-Mail-Benachrichtungseinstellungen werden mit RocketChat und WE syncronisiert. D.h. du stellst hier https://wechange.de/profile/notifications/ einmal ein, ob du Mails bekommen möchtest, und das gilt dann auch für Rocket-Chat. (Dort musst du dann nur noch die Pushnotifications fürs Handy abstellen, wenn du sie nicht willst)

  • Das Kalender-Widget hat ein ganz neues Design, Listenansicht und zeigt gleich die Uhrzeiten der Termine mit an.

Neues Dashboard

  • In deinem persönlichen Dashboard kannst du nun mit dem 3 Stream-Filter-Slider auswählen, was du sehen willst. Deine Zeit, deine Kontrolle! Wir nutzen keine Algorythmen die entscheiden, was du siehst, sondern du hast es selbst in der Hand
  • Ab jetzt ist eine dynamische Karte im Benutzerdashboard, auf der du umliegende Projekte, Termine und Nutzerinnen findest
  • Neues Userdashboard-Widget "Meine anstehenden Veranstaltungen" - nur sichtbar wenn man bei Veranstaltungen zugesagt hat die laufen oder in der Zukunft liegen
  • Auch die Merkliste hilft euch, Pads, Personen, Termine etc. schneller wieder zu finden

Bugfixes

  • Rocketchat: "Kontaktieren/Nachricht schreiben" an Gruppen funktioniert wieder für nicht-Mitglieder der Gruppen.
  • Rocketchat: Newspost-Relays des Rocket-Bots werden jetzt gelöscht wenn der Plattform-Post gelöscht wird
  • Dateianhänge sind jetzt herunterladbar auch wenn die Dateien-App der Gruppe/Projekts deaktiviert ist
  • Fix für die fehlerhafte Ersetzung von E-Mail-Adressen in Newspost-Texten von Emailbenachrichtigungen

Für Interne und Portaladmins finden sich alle Details hier: https://git.wechange.de/wechange/aktuell/cooper...

100 Regionalredaktionen für Einkaufsführer gesucht!

Braucht deine Stadt eine #Nachhaltigkeitskarte? 🌍
Das Bundesumweltministerium hat unsere #KlimafitKarten-Skizze bewilligt. Wir suchen nun 100 Regionalredaktionen, die jeweils rund 7.000 € bekommen, für die Erstellung eines regionalen #Einkaufsführers mit der Karte von morgen. Wie das geht, wird alles erklärt. Du musst dich nur regional etwas auskennen und Lust drauf haben, dich lokale nachhaltig zu vernetzen. Dies ist eine Einladung an alle lokalen Transformationsinitiativen. WECHANGE it!
Info-Webinare 🧑‍💻

How to: WECHANGE-Karte auf der eigenen Website einbetten

Nutzt ihr zusätzlich zu dieser Plattform auch eine Website? Wäre es nicht praktisch, die WECHANGE-Karte auf eure Website übertragen zu können - z. B. die Mitgliederkarte eurer Gruppe bzw. eures Projektes, oder auch einen gefilterten Ausschnitt der allgemeinen Karte?
Die gute Neuigkeit: Das funktioniert und es ist gar nicht schwierig. In unserem neuen Blog-Artikel "How to: Karte einbetten" erklären wir euch das Schritt für Schritt und zeigen dabei gleich, wie es aussehen kann. Probiert es am besten einfach selbst aus! Über euer Feedback würden wir uns sehr freuen.

Wenn ihr euch mehr Austausch zu dem Thema wünscht, dann seid ihr herzlich in unseren öffentlichen Chat-Kanal #wechange-meets-wordpress eingeladen!

We are looking for Partners for a Map for Russia of Tomorrow

A Summer-Hackathon and a Networking-Process in Russia, Belarus and Germany 2021

Where are the places of active civil society, transformation and social enterprises in Russia? What if there was a map for them to participate in?

Our goal is to provide a common map platform (such as the mapoftomorrow.org and mapa.falanster.by) for civil society actors in Russia through which local initiatives can be mapped by volunteers. This should lead to better findability of sustainable organisations, promotes direct exchange and a sense of community at the local level, stabilises support structures and makes the socio-ecological transformation visible.

Main activity could be a Hackathon and Mapathon with Russian and German Developers in the Summer 2021, where we meet for one week to develop and fill this map as an intercultural collaboration.
We are looking for partnerorganizations which are experienced eather in setting up open source tools or in networking of civil society (or both).

#Join this Project if you are intrested:

https://wechange.de/project/mapa-russia-of-tomo...

Call for Collaboration:

Job - WECHANGE sucht dich: Software Ingenieur*in / DevOp (d/w/m)

Wir brauchen Dich als wechange-InstallateurIn 😉. Werde Teil unseres Teams 🙌
Wir wachsen exponentiell 💹, deshalb suchen wir wieder für unser freundliches Team🤝:

Software Ingenieur*in / DevOp (d/w/m) 🖥️

◽️ Umfang: ab 20 St/Woche
◽️ Standort: Berlin, Heimarbeit ist möglich
◽️ Beginn: 01. März 2021 oder nach Absprache

Mehr Informationen dazu findest Du unter dem Link
wechange.de/cms/jobs

Schick uns Deine Bewerbung bis 15.02.2021 23:59 MEZ.

Weitere Details:

WECHANGE ist eines der größten Projekte, die auf Basis von Python und Django umgesetzt wurden. Um unser Administrations- und Entwicklungs-Team allmählich zu vergrößern, suchen wir eine/n erfahrene/n Software-IngenieurIn / DevOp (m/w/d). Da wir im Rahmen von Großprojekten auch Drittanwendungen integrieren, sind neben einschlägigen Python-Vorkenntnissen auch sehr gute Kenntnisse in der Installation, Konfiguration und Automatisierung von Software zwingend erforderlich.

Deine Aufgaben

  • Installation und Konfiguration neuer WECHANGE-Portale
  • Installation, Konfiguration und Integration von Open-Source-Drittlösungen mit WECHANGE (Etherpad, Rocket.Chat, Nextcloud, BigBlueButton u.v.m.)
  • Unterstützung in Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von Continuous Integration, Deployment und Delivery Plattform – insbes. Saltstack
  • Betrieb und Administration von Software- und Systemlandschaften, z.B. Docker

Das solltest Du mitbringen:

Fachliche Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Informatik, eine Ausbildung Fachinformatiker*in oder vergleichbare technische Qualifikation
  • sehr gute Kenntnisse im Bereich Software-Build, CI/CD-Prozesse und entsprechenden Technologien
  • sehr gute Kenntnisse von Python & Django
  • sicherer Umgang mit Linux-Server-Systemen, sowie mit Shell- und Script-Sprachen
  • Berufserfahrung im DevOps-Bereich
  • Erfahrungen im Bereich (Open Source) Software-Entwicklung bzw. mit komplexen Software-Entwicklungsprojekten

Persönliche Fähigkeiten:

  • Agiles Arbeiten – souveräner Umgang mit Änderungen während des Entwicklungsprozesses
  • Transparente Kommunikation über den Arbeitsfortschritt
  • Schnelles Eindenken in vorhandenen Code
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Von Vorteil sind:

  • Kenntnisse weiterer Programmiersprachen, z.B. PHP

Das bieten wir:

  • Ein internationales Team mit flacher Hierarchie
  • Arbeiten an einem großen Open Source Projekt im Kontext der sozial-ökologischen Transformation
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Mitbestimmung in der Organisation und Gestaltung des Arbeitsumfelds
  • Mitwirkung in einer digitalen Plattformgenossenschaft
  • Heimarbeit und flexible Arbeitszeiten
  • Vergütung nach TvöD

Bitte sende Deine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und deinen Konditionen an Enno Strudthoff bewerbung@wechange.de. Bewerbungsfrist ist 15.02.2021 23:59 MEZ!

Online-Begleit-Programm zur Organisation von Mitmach-Konferenzen

Ihr seid auf der Suche nach einem Format, um den sozial ökologischen Wandel sichtbar zu machen und Akteure vor Ort zusammen zu bringen?

  • Ihr seid Aktiv und sucht Gleichgesinnte?
  • Ihr wollt Schritt für Schritt vom Traum zur Umsetzung einer Mitmach-Konferenz kommen?
  • www.mitmach-konferenz.org
  • Vernetzung & Austausch mit anderen Gruppen in eurer Region ist euch ein Anliegen?
  • Ihr möchtet durch ein Organisations-Handbuch mit nützlichen Hinweisen & Informationen von anderen Expertinnen lernen und im Austausch sein?
  • Dann seid Ihr hier genau richtig.
  • Der Kurs geht von März – Dezember 2021

Informiere dich! Lernen wir uns kennen!

Informations-Termine: 2., 5., 9., 12. Februar!

Alle Infos und Anmeldung hier:
https://academy.pioneersofchange.org/o/mitmach-...

Digitale Werkstatt: Initiativen für nachhaltigen Konsum

Zivilgesellschaftliche Initiativen und Organisationen sind ein wichtiges Standbein der Förderung nachhaltigen Konsums. Sie tragen zur Bildung und Sensibilisierung für nachhaltigen Konsum bei und bieten praktische Anwendungsmöglichkeiten. Zudem sorgen sie für Sichtbarkeit und Anschlussfähigkeit des Themas in unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen. Damit sind sie wichtige Akteure für die Umsetzung des Nationalen Programms Nachhaltiger Konsum der Bundesregierung und der umweltpolitischen Digitalagenda des Umweltministeriums. Die Initiativen stehen durch ihre größtenteils ehrenamtliche Tätigkeit vor einigen Herausforderungen, wie eine begrenzte Reichweite oder Verstetigungs- und Finanzierungsprobleme. In der Digitalen Werkstatt wollen wir gemeinsam vertiefen, wie Initiativen diese Herausforderungen meistern, und wo sie Unterstützung finden können. Die Veranstaltung hat zum Ziel, zivilgesellschaftliche Initiativen in ihrer Arbeit zu unterstützen und erprobt Möglichkeiten der Vernetzung, Verstetigung und Reichweitenerhöhung. Sie bietet zudem den Austausch mit politischen Akteuren und einen Diskussionsraum für Fragen rund um politische Förderung.

Programm

14:30 – 16:00
Modul I „Pollenflug-Werkstatt“: Für Initiativen: Gemeinsam mit der kartevonmorgen.org und wandelbaresdarmstadt.de die Reichweite erhöhen

16:15 – 17:45
Modul II „Fishbowl: Policy trifft Zivilgesellschaft“: Austausch mit Akteuren aus Politik und von Stiftungen: Förderung, Verstetigung und zivilgesellschaftliche Beteiligung von Initiativen für nachhaltigem Konsum

18:00 – 18:30
Arbeitsgruppe „Digitale Werkstatt“: (Wie) kann das Format verstetigt werden?

Eine selektive Teilnahme an einzelnen Modulen ist möglich

Veranstalter

Planung und Konzeption durch das Institut für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) in Kooperation mit RENN.süd, der kartevonmorgen.net und wandelbaresdarmstadt.de im Auftrag des Umweltbundesamtes.

Zum Event: https://wechange.de/group/forum/event/digitale-...

Workcamp von morgen: Jetzt kostenlos anmelden

Kooperative Regionalentwicklung und Berufung vom 30.8. bis 6.9. im Schwarzwald

Dieses Jahr gibt es Anfang September das erste Sommer-Workcamp von morgen für junge Erwachsene zwischen 16 und 25. Im innovativem Zukunftsdorf Schernbach im Schwarzwald geht es eine Woche um regionales, solidarisches Wirtschaften, deine inneren Talente und die Chancen eines Ortes von morgen. Du lernst von einer gemeinschaftsgetragenen Landwirtschaft, einer offenen Werkstatt, einer Softwareschmiede bis zur ganzheitlichen Unternehmensberatung viele Berufsfelder kennen, die du in einer kooperativen Welt brauchst und findest in Berufungscoachings die richtigen Fragen für deinen Lebensweg.

Die Teilnahme ist kostenfrei, gefördert vom Umweltministerium.

Alles weitere hier: https://blog.vonmorgen.org/workcamp/

Gemeinsam kartieren: #MapathonforFuture morgen 30.5. ab 11 Uhr

Lasst uns an Pfingsten alle ForFutures auf eine Karte setzen:
Mapathons sind online Kartierungs-Marathons. Wir starten gemeinsam am Sa. 30.5. um 11 Uhr in einer Video-Session, erklären die Funktionen der Karte von morgen und bis zum 1.6. um 12 Uhr kartieren wir alle Regionalgruppen, Firmen, Schulen, Unis und Unternehmen for Future.

Sei dabei!

Mehr infos hier: https://www.m4h.network/2020/mapathon-forfuture/

Die Online-Kartierung auf der Karte von morgen ist im Rahmen des #ForFuturesSummits für alles, was Zukunft will:

#FridaysForFuture
#ParentsForFuture
#ArtistsForFuture
#ScientistsForFuture
#EntrepreneursForFuture
#FilmmakersforFuture
# und viele mehr...

Die Ergebnisse werden am 1. Juni um 13 Uhr im Glossar des Wandels veröffentlicht.

Während des Mapathons wird hier protokoll geschrieben: https://wechange.de/project/karte-von-morgen/do...

Pads nun auch mit Menschen außerhalb von WECHANGE gemeinsam bearbeitbar!

Hallo liebe WECHANGE-Community.

Es gibt erfreuliche Neuigkeiten für alle WECHANGE Nutzer * innen, die auch mit externen Menschen gemeinsam Pads bearbeiten wollen:

Wenn du auf dieser Seite https://pad.wechange.de/ ein Pad erstellst, ist das automatisch ein öffentliches Pad. Diesen Link kannst du dann als URL-Link kopieren und in den Dateien deines Projektes oder deiner Gruppe hinterlegen (dadurch ist es auf der Microsite des Projektes oder der Gruppe sichtbar, weshalb es dann auch öffentlich sichtbar ist, denn die Microsite können alle Menschen sehen). Dadurch können auch WECHANGE externe Menschen an dem Pad mitarbeiten.

Viel Freude euch allen mit diesem Trick.

Viel Immunstärke und Sonnenstrahlen für euch.