Absage Klimademo am 13.03.2020

Hallo Zusammen💚

Nach langer Diskussion und Absprache mit den anderen Delegierten und dem Gesundheitsamt haben wir uns schweren Herzens dafür entschlossen, unsere Demo am kommenden Freitag vor den Kommunalwahlen aufgrund der weiteren Ausbreitung des Coronavirus abzusagen.😕🦠
Wir möchten das Risiko nicht eingehen, Infektionsketten weiter zu befeuern, möchten euch aber trotzdem noch einmal klarmachen, wie essentiell diese #Klimawahl ist. In Schweinfurt muss viel noch sehr viel getan werden, also geht am Sonntag im Sinne des Klimas, unserer Zukunft und unseres Planeten wählen!!🗳️✅
Wenn ihr noch nicht wahlberechtigt seid, redet mit euren Freunden, Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel etc. und macht sie darauf aufmerksam, dass sie am Sonntag für eure Zukunft wählen.🙏🏼🌱

Wir hoffen, euch am 24.04.20 zum Internationalen Streik wieder zu sehen und wünschen euch eine sichere und entspannte Zeit in diesen turbulenten Tagen!💚🌍

Busfahrt - "Wir haben es Satt"-Demo nach Berlin - Ab SW/Wereck -> wer kommt mit?!

Hallo Zusammen,

der Bus "Wir haben es Satt"-Demo nach Berlin an diesem Samstag (18.1.), den wieder der Unverpackt Laden Würzburg organisiert hat, hat noch einige Plätze frei! (Ich war heut im Laden und hab mich mit Susanne unterhalten).

Außerdem gibt es nun auch eine Aufsammel-Stop bei Schweinfurt: 5:00 am Autohof Werkneck A70 -> Wir Schweinfuret*innen müssen also nicht mehr erst nach Wü fahren.

Ich bin auf jeden Fall dabei, vielleicht mag ja noch wer mit? Wäre schön!
(Ich war letztes jahr schon mit dabie (auch mit dem Unverpackt-Bus) und es war ein langer, aber sehr schöner Tag!

Infos:
https://www.wuerzburg-unverpackt.de/nach-der-de...

Wenn ihr dabei seit, sagt am besten direkt im Unverpackt-Laden bescheid:

Telefon: 0152 3454 9804
E-Mail: info@wuerzburg-unverpackt.de
( Quelle: https://www.wuerzburg-unverpackt.de/impressum/ )

Liebe Grüße
Joachim

Nächste Termine von FridaysForFuture Schweinfurt:

22.1.2020, 17:30 (Einlass 17:00), Aula der FH: Podiumsdiskussion zur Stadtradwahl.

7.2.2020, 13:30: Nächste Demo.

21.2.2020 Jahrestag: 1 Jahr FridaysForFuture in Schweinfurt -> Jubiläums-Demo

Ergebnisse des Treffens von Parents4Future Schweinfurt, 2.1.2020

Externe Version (gegenüber intern gekürzt, teilweiße aber auch ergänzt.)

Es waren dabei: 8 Parents, 0 Fridays.

Beschluss: Die Elternbeiräte der Schulen sollen von uns angesprochen werden.

Information:
F: Wie werden FFF (+ggf. Umfeld)-Termine für SW 'stabil' kommuniziert?
A: Über die WeChange-Gruppe:

  • Termine "noch in Diskussion/nicht final fest": nur Gruppen-intern (-> sichtbar nur für angemeldet Grupenmitglieder)
  • Sobald der Termin fix ist (z.B. die Anmeldung der Demo bestätigt ist), wir auf "öffentlich" gestellt (dann auch ohne Anmeldung sichtbar).

Anliegen:
Bitte unsere WeChange Gruppe ( https://wechange.de/project/fridays-for-future-... ) mehr nutzen.
Dazu ist es sinnvoll, sich bei WeChange zu registrieren und unserer Gruppe beizutreten -> dann können auch die internen Beiträge gesehen und kommentiert werden.
Registrieren auf einer weiteren Plattform ist für manche ein Hürde, wir bitte aber darum, die (nach deutschem Recht!) genossenschaftlich organisierte Plattform WeChange, die sich schon früh und nachhaltig mit FridaysForFuture solidarisiert hat und Untersützung bot, hier entsprechend wohlwollend zu prüfen!
(Wer nicht die Plattform nicht nur nutzen sondern aktiv mitbestimme und mitbesitzen mag, kann zusätzlich auch sehr gerne Genossin oder Genosse werde: https://wechange.de/cms/genossenschaft/ !)

Kommende Termine:

  • 18.1.2020 Demo "Wir haben es Satt" in Berlin. Es wurde ein Bus ab Schweinfurt zur bequemen und günstigen Anreise organisiert. Es sind noch viele Plätze frei, bitte zeitnah anmelden!

Hier nochmal das Angebot:

"Fahrtkosten ca. 25.- €; die JBN-Jugend wird über die Kreisgruppe gesponsert.
Genaue Daten (Abfahrt, Ablauf und Preis) gibt es in der 2. Januarwoche.
Anmeldung unter: bn-werneck@web.de"

Mehr Infos + Quelle: https://schweinfurt.bund-naturschutz.de/veranst...

  • 22.1.2020 17:30: Podiumsdiskussion von FFF in der FH.

  • Sa. 29.11.2020 11-17 Uhr, Naturfreundehaus SW: Klimatagung für Unterfranken des BUND.

Nächstes Treffen P4F SW:

Fr. 10.1.2020, 18-20 Uhr, Grafenrheinfeld

Wow, das ist eine tolle Idee: (von Fridays + Scientists for Future)

Am Freitag 12.06.2020 kommen bis zu 90.000 Menschen zusammen nach #Berlin ins Olympiastation.

12062020olympia

Könnt ihr euch vorstellen dabei zu sein? Ich hab mit den Termin auf jeden Fall notiert!

( Donnerstag der 11.6. ist Frohnleichnahm, also vielleicht ein toller Aufhänger für ein langes Berlin-Wochenende!?)

https://www.startnext.com/12062020/

Am Mittwoch, den 23.10. hat unser offenes Orgatreffen im CVJM Schweinfurt stattgefunden. Zum Glück haben wir viele neue engagierte Orgamitglieder gefunden, die wir euch am Freitag, den 08.11. bei der nächsten Demo auch vorstellen werden.

Außerdem haben wir abgestimmt und beschlossen, dass wir ab jetzt im zweiwöchigen Rhythmus immer 2 Demos und dann eine Aktion organisieren wollen. Also kommen jetzt erst mal die 2 Demos am 08.11. und 29.11. (Globaler Klimaaktionstag🌍!!) und dann wollen wir gemeinsam T-Shirts bedrucken. Dazu kommen aber nochmal genauere Infos in einem späteren Post.

Auch Social Media wird viel aktiver!! Deswegen erreicht ihr unsere Ortsgruppe ab jetzt über:

• Website: wechange.de/project/fridays-for-future-schweinfurt
• Email: schweinfurt@fridaysforfuture.de
• Facebook:
facebook.com/fridaysforfutureschweinfurt
• Twitter: twitter.com/fffschweinfurt

Bei Fragen, Wünschen, etc. könnt ihr euch gern bei diesen Adressen melden!!

Also wie oben gesagt: Am Freitag nach den Herbstferien streiken wir wieder um 13.30 Uhr am Schillerplatz!💚🌍

Wir freuen uns schon sehr!!

Eine eigene Webseite!

Hey an alle da draußen, wie ihr seht haben wir nur als Schweinfurter auch eine Webseite. Hier findet ihr Streiktermine, besondere Aktionen sowie Umfragen und Informationen.

Wir hoffen dass ihr ab und zu mal hier reinschaut und so immer auf dem aktuellsten Stand bleiben könnt :P

Wir haben uns bewusst für wechange.de entschieden, da FFF bzw. viele Ortsgruppen mit dieser Plattform zusammenarbeiten.

Wasser, Wind und Sonne! Kohle in die Tonne!