GEN-D | LzD II

Project

Group: GEN Deutschland e. V.

Members
14
News posts
1
Events
2
  • About the Project

1. Start und Fortsetzung der Dorfkooperationen mit drei Themen:

  • Gemeinschaftliches Handeln in Dörfern fördern
  • Förderung nachhaltiger Dorfentwicklung
  • Situationsanalyse der Dörfer hinsichtlich der vier Nachhaltigkeitsdimensionen
  • Erstellen, Fortschreiben und Umsetzen von Nachhaltigkeitsplänen

Beteiligt sind diese drei Dorftandems:

  • LebensGut Cobstädt und das Dorf Seebergen
  • Mittendrin Leben und das Dorf Harmstorf
  • Ökodorf Sieben Linden und Beetzendorf

2. Lernorte für morGEN Gemeinschaft . Erlebnis . Nachhaltigkeit:

Ein vielfältiges BNE- Angebot auf der Basis von „gelebter Nachhaltigkeit vor Ort“ wird auf einer Internet-Plattform gut strukturiert und motivierend dargestellt. Eine Wissens- und Kompetenzvermittlung wird durch Veranstaltungen, Seminare und einen Pool an Fach-Referent*innen/Expert*innen angeboten. Während der Projektlaufzeit soll Lernorte für morGEN bereits in eine Pilotphase übergehen, um Resonanz und Wirksamkeit in der Öffentlichkeit zu testen.

3. Vernetzung

Viele Organisationen und Vorhaben beschäftigen sich mit der Förderung ländlicher, nachhaltiger Entwicklung. Diese Akteure werden wir zu öffentlichen Treffen einladen. Auch das „Zukunftsforum Ländliche Entwicklung“ wird genutzt, um den Austausch zwischen unterschiedlichsten Interessengruppen zu intensivieren, gemeinsames Lernen anzustoßen und ggf. weitere konkrete Kooperations-Projekte zu initiieren. Auch werden wir dieses Projekt bei Veranstaltungen anderer Organisationen vorstellen und uns bundes- wie auch europaweit vernetzen (z.B. durch die Zusammenarbeit mit dem Projekt Ecovillage Transition in action: https://ecovillage.org/ecovillage-transition/)


Share:     

  • Contact

Christoph Strünke
Tel.: 039000-901296
email: uba@gen-deutschland.de

Project Administrator:  Matthias Drees , Christoph Strünke

  • News