m4h Lab Neue Ökonomie, Wirtschaften & zukunftsfähige Produkte

Öffentliches Projekt

Gruppe: m4h

Mitglieder
10
Neuigkeiten-Posts
3
Veranstaltungen
3
  • Über das Projekt

Das makers4humanity Lab lädt "Change-Maker" zu einem 3tägigen Treffen der deutschsprachigen Wandelbewegung über Pfingsten nach Ferropolis/Sachsen-Anhalt ein. In der spektakulären Atmosphäre eines renaturierten Braunkohletagebaus vergleichen und diskutieren die Akteure des Wandels ihre Positionen, Innovationen und Visionen.
Ein Großteil des m4h-Labs ist dem thematischen Networking und zielgerichtetem Coworking gewidmet. Zu den 10 definierten Themenfeldern wurden diese Online-Arbeitsräume eingerichtet, die allen Interessierten und Engagierten Akteuren im Vorfeld, während des m4h-Labs und darüberhinaus zur Verfügung stehen.
Das m4h-Lab ist nur ein Anlass und Treffpunkt der Wandelbewegung. Wichtiger ist der kontinuierliche, kooperative Prozess gesellschaftlichen Wandels, denn wir können die Welt nur vernetzt arbeitsteilig verändern.

Verwandte Projekte/Gruppen: GWÖ Berlin-Brandenburg, Partnernetzwerk Ökonomie und Konsum

Teilen:     

  • Kontakt

Projekt-Administrator:  Joy Lohmann , Udo Wierlemann

  • Pads
  • Neuigkeiten