NKI/KW: Egons Villa

Project

Group: Transition Town Hannover

Members
4
News posts
1
  • About the Project

Das Projekt "Egons Villa" wird von 10.18-09.20 von der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert und hat folgende Komponenten:

  1. Palettentauschsystem mit Lastenrad-Anhänger-Gespann
    Mit einem Spezialanhänger werden wir den Privathaushalten und Kleingärtnern Europaletten (teilweise mit Gitterbox-Aufbau u.ä.) zur Verfügung stellen, um insbesondere Grünabfälle zu sammeln, die kompostiert (Erde für Hochbeete) oder pyrolysiert (Kochstelle) werden.
  2. Mobile Koch- und Klimaküche (MKK)
    Auf einer Euro-Palette werden wir eine Anrichte installieren, an der unter Mitwirkung der Öffentlichkeit klimaneutrale/-schonende Gerichte zubereitet werden. Auf einer weiteren Europalette führen wir eine Pyrolysekochstelle (Verbrennung von Grünabfällen) mit, auf der gekocht wird. Die MKK wird regelmäßig auf Veranstaltungen und an zentralen Punkten im Statteil Hainholz anzutreffen sein. Ein interaktives Klima-Bildungsprogramm wird das Kochen begleiten. Solarmodul und Windrad werden modellhaft für die Beleuchtung der Küche sorgen. Ein besonderes Augenmerk legen wir hier auf Arbeits- und Brandschutz.
  3. Einkochküche (EK) Egons Villa
    Einkochen/Einwecken/Haltbarmachen von Lebensmitteln mit kunststofffreien Mehrwegverpackungen ist das Thema, dass bereits ebenso wie das Gärtnern und die Betreuung unserer benachbarten Apfelwiese von der Ehrenamtlichen Stammgruppe in EgonsVilla umgesetzt wird. Marmelade u.ä. steht bereits zum Verkauf bereit. Vom ehrenamtlichen Stamm ausgehend werden wir die EK regelmäßig zur Nutzung durch die Nachbarschaft öffnen. Mit Hilfe der Projektmittel werden wir die EK auf größere Mengen (z.B. von unserer benachbarten Apfelwiese) vorbereiten und um entsprechende Gerätschaften (z.B. Entsafter, Abfüllgerät) erweitern und optimieren. Spülen/Abwaschen wird über eine Regenwasseranlage erfolgen; Abwässer werden natürlich gefiltert dem Erdreich zurückgeführt werden. Exemplarisch werden wir Sonne, Wind, und Pyrolyse von Grünabfällen als Energiequellen für Licht, Kochen und Heizen/Warmwasser nutzen. Als Alternative Heiz- und Kochstellen installieren wir Lehm-/Stein- und Holzofen.
  4. Mitmach-Gärtnern: Gemüse&Obstanbau auf Hochbeeten
  5. Verleih von hochwertigen Gartenwerkzeugen
  6. Bildungsprogramm und Verstetigung durch Gruppenarbeit mit Erwachsenen und Kindern, Workshops, Vorträge, Ferienprogramm


Share:     

  • Contact

Florian Böhl, Tim Schmelzer
Vereinshaus Egons Villa
Erlenweg 2, Hannover

Location: Hannover, Erlenweg 2

Project Administrator:  Thomas Köhler

  • News