Retreat für politische Aktivisti

Public Project

Members
6
News posts
5
Events
3
  • About the Project

In Polen kann auf dem wunderschönen Hof meiner Familie bis zu vier Mal im Jahr ein Retreat für politische Aktivisti aus ganz unterschiedlichen Innitiativen stattfinden. Über einen Zeitraum von 10 Tagen darf zusammen erholt, ausgetauscht, reflektiert und gewirkt werden. Das Retreat soll ein Raum sein für tiefe Entspannung und Erholung, ein Schutzraum vor Repressionen und auch Raum für Reflektion über Handlungs- und Denkmuster, sowie strukturelle Probleme, die immer wieder dazu führen, dass Aktivisti ausbrennen. Die Mischung aus Erholung und Ansätzen zur Veränderung soll den Teilnehmenden ermöglichen, mit neuer Energie und auch neuen Strategien in einen nachhaltigeren Aktivismus zurückzukehren, durch den sie ihre Integrität und Grenzen besser wahren können. Darüber hinaus soll ein Austausch- und Hilfsnetzwerk auch nach dem Retreat ermöglichen, sich mit weiteren Aktivisti zu vernetzen, Erfahrungen zu teilen und support zu erfahren.

Was es dafür noch braucht, sind vor allem zwei Prozessbegleiter_innen, die sich vorstellen können, zusammen diesen Retreats einen inhaltlichen Rahmen zu geben, der erholsam ist für Körper und Geist und die Reflexion der Handlungs-, Denk- und Strukturmuster einlädt, um so einen nachhaltigeren Aktivismus zu fördern. Auch langfristige Finanzierungsideen sind willkommen!

Wen verstehen wir als politisch/e Aktivist_in?
Wir schätzen einen weiten Begriff von polischem Aktivismus, d.h. es sind sowohl diejenigen willkommen, die es nicht mehr ertragen, dass Menschen im Mittelmeer ertrinken oder Bäume gefällt werden, als auch die Menschen, die ihre eigenen vier Bürowände nicht mehr sehen können, weil das vierte Bildungsprojekt in Folge scheitert und alles monoton und nichts nutzend erscheint. Deutlich abgrenzen möchten wir uns hingegen von menschenverachtendenden Haltungen und sämtlichen -ismen und somit auch von jeglichem politischen Aktivismus, der diese bedient.

Tags: Nachhaltigkeit, Lernprozesse, politischer Aktivismus., Regeneration
Topics: Environment, Education, Health, Climate Protection

Related Projects/Groups: m4h - Makers for Humanity


Share:     

  • Contact

Project Administrator:  Karoline Wodara

  • Events
  • News