• bis 13:00 Uhr
  • Auf Einladung des Lebensgartens Steyerberg und des Wandel IT Services Teams findet bereits das 2. Vernetzungstreffen der ITler aus Gemeinschaften und anderen Initiativen des öko-sozialen Wandels statt.

    Wir arbeiten gemeinsam an praktischen Lösungen für die Menschen in Ökodörfern und weit darüber hinaus: Software - Vernetzung - Telekommunikation - Solidarische Wirtschaft sind nur einige der Schlagworte, mit denen wir uns bereits auf dem 1. Treffen in Wolffen auseinandergesetzt haben. Die dort verabschiedete Absichtserklärung zur Gründung eines Gemeinwohl-orientierten TK - Unternehmens ist der Grundstein für weitere umfassende Entwicklungen.

    Jede*r Interessierte (mit oder ohne IT - Bezug) ist herzlich eingeladen. Mehr Infos gibt es ab Anfang Januar hier über die Projektseite.

  • Helmut Wolman

    Liebe Wandel - Akteure,

    es ist soweit: vom 16. - 18.01.2018 findet im Lebensgarten Steyerberg die 2. Wandel - IT - Konferenz statt.
    Wir bitten Euch um eine verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, den 10.01.2018, unter https://wechange.de/project/wand..., da die Teilnehmerzahl wieder auf 30 begrenzt ist.

    Auf Einladung des Lebensgartens Steyerberg und des Wandel IT Services Teams findet bereits das 2. Vernetzungstreffen der ITler aus Gemeinschaften und anderen Initiativen des öko-sozialen Wandels statt.

    Wir arbeiten gemeinsam an praktischen Lösungen für die Menschen in Ökodörfern und weit darüber hinaus: Software - Vernetzung - Telekommunikation - Solidarische Wirtschaft sind nur einige der Schlagworte, mit denen wir uns bereits auf dem 1. Treffen in der Herzensgemeinschaft Wolffen auseinandergesetzt haben. Die dort verabschiedete Absichtserklärung zur Gründung eines Gemeinwohl-orientierten Telekommunikationsunternehmens ist der Grundstein für weitere umfassende Entwicklungen.

    Diesen Prozess wollen wir nun fortführen und laden alle Interessierten herzlich ein!

    Anreise

    Die Anreise ist am Montag (15.01.) ab 18 Uhr möglich.

    Heilehaus im Lebensgarten Steyerberg
    Ginsterweg 3
    31595 Steyerberg

    http://www.openstreetmap.org/sea...

    Anreise per Bahn bis Nienburg/Weser, weiter mit dem Regio-Bus Nr. 10 der VLN (ca. 2 stdl. bis Lebensgarten)

    Ablaufplanung

    Dienstag, 16.01.
    9:30 Uhr Beginn
    vormittags: Kennenlernen/ Vernetzung/ Themenabstimmung
    gg. 13:00 Uhr Mittagspause
    nachmittags: Open Space (Seminarsoftware/ Hubzilla/ Moral&Ethik)

    Mittwoch, 17.01.
    9:30 Uhr Beginn
    vormittags: Open Telecom
    gg. 13:00 Uhr Mittagspause
    nachmittags: Open Telecom

    Donnerstag, 18.01.
    9:30 Uhr Beginn
    vormittags: offene Arbeit/ Austausch
    gg. 13 Uhr Mittag
    Abreise

    Unterkunft/ Verpflegung

    Es wird zwei Matratzenlager geben (für Schnarcher und Nichtschnarcher) und auf Anfrage Einzelzimmer. Die Kosten betragen 30€ pro Nacht (bzw. etwas mehr für ein Einzelzimmer) und beinhalten auch die komplette Verpflegung während der Konferenz. Um wirklich allen Interessierten eine Teilnahme zu ermöglichen, wollen wir die Unkosten für Geldfreie TeilnehmerInnen über einen Solidartopf zusammentragen. Jede*R ist eingeladen sich daran zu beteiligen.

    Weiteres
    Eine Kinderbetreuung soll während des Treffens angeboten werden, ist aber noch nicht organisiert. Wenn Bedarf besteht, bitte bei der Anmeldung angeben.
    Ebenso wird noch an einer Möglichkeit gebastelt, sich virtuell bei der Konferenz einzuklinken. Wir sind dran, können aber noch nichts versprechen.

    Hier noch einmal der Link zur Projektgruppe auf wechange.de für weitere Infos: https://wechange.de/project/wand...

    Wir freuen uns auf Euch!

    Nadine für das Wandel IT Services Team und die Lebensgärtner Matthias, Simon und Till

    PS: Diese Nachricht darf gern weiter gestreut werden.

  • Helmut Wolman

    Nadine: Wo finde ich denn die Absichtserklärung der ersten Konferenz und sehe, welche anderen Projekte daran beteiligt sein werden?

  • Nadine Kurdum

    Hallo Helmut. Schau mal in die Open Telecom Gruppe unter Dokumente und dann Konzeptentwicklung.

  • Sven S.

    Hallo allerseits, ich werde es nicht pünktlich schaffen, werde wahrscheinlich zwischen gegen 10:30 ankommen.