Initiative für einen Ernährungsrat in der Region Stuttgart

Group

Members
12
News posts
3
  • About the Group

Die Initiative für die Gründung eines Ernährungsrates in der Region Stuttgart ist eine offene Plattform für alle Akteur:innen der Zivilgesellschaft, Wirtschaft und Institutionen, die sich für ein zukunftsfähiges und gerechtes Ernährungssystem einsetzen. Dabei spielt die Ernährungsdemokratie, also das gemeinsame Mitgestalten, eine wichtige Rolle.

Mit regelmäßigen Treffen bieten wir ein Forum, bei dem sich unterschiedliche Akteure austauschen und vernetzen. Damit bereiten wir die Gründung eines Ernährungsrates vor. Wir suchen weiterhin nach einflussreichen und engagierten Mitstreiter:innen aus dem gesamten Ernährungsbereich: Erzeuger:innen, Gewerbe- und Handelsvertreter:innen, Gastronom:innen, Politiker:innen, Aktivist:innen und Konsument:innen.

Die internationale Bewegung der Ernährungsräte tritt mit dem Ziel an, den zukunftsfähigen Wandel des Ernährungssystems in der jeweiligen Region aktiv voranzutreiben und sich für eine nachhaltige und vielfältige Ernährung einzusetzen.

Es ist unser Anliegen, zivilgesellschaftlichen Positionen und Forderungen für ein zukunftsfähiges Ernährungssystem eine Stimme zu geben und ihnen politische Kraft zu verleihen.

Handlungsfelder eines Ernährungsrates für die Region Stuttgart:

  • Diskussion, was „gute“ Ernährung und Erzeugung bedeutet

  • Austausch-, Vernetzungs- und Informationsplattform für „gute“ Ernährung und „gute“ Erzeugung in der Region Stuttgart für alle Interessierten

  • Bestandsaufnahme des lokalen Ernährungssystems, um wichtige Herausforderungen und Potenziale identifizieren zu können

  • Gestaltung nachhaltiger und regionaler Versorgungsstrukturen
    und -möglichkeiten

  • Anregung zur Gründung von Formen Solidarischer Landwirtschaft

  • Verbesserung der Versorgung für Gemeinschaftsverpflegung (z. B. Kitas, Kantinen, Veranstaltungen)

  • Plastik-, Müll- und Emissionsvermeidung

  • Bildung und Information über regionale Kreisläufe, bäuerliche Landwirtschaft und handwerkliche Lebensmittelproduktion

Tags: Ernährungssouveränität, Ernährung, Stuttgart, Ernährungsrat, SolidarischeLandwirtschaft
Topics: Environment, Education, Nutrition and Consumption


Share:     

  • Contact

Group Administrator:  Henrik Maaß , Andi Wenzel , Elena Asyova , Ingo Plessing

  • Pads
  • poll
  • News