AG Alternative Stadt- und Regionalplanung

Projekt

Gruppe: Ernährungsrat Berlin

Mitglieder
15
Neuigkeiten-Posts
3
Veranstaltungen
3
  • Über das Projekt

Berlin macht seine Stadt- und Regionalplanung zur Grundlage für ein zukunftsfähiges urbanes Ernährungssystem. Dass Ernährung als komplexes Querschnittsthema viele Verwaltungsbereiche betrifft, wird dabei als Chance einer ökologischen und sozialen Stadt- und Regionalplanung gesehen. Die Bereitstellung von Räumen – physischen und partizipativen – für das urbane Ernährungssystem ist darin ein Schwerpunkt. Zum Beispiel, indem bürgerschaftliche Mitbestimmung lokalen Infrastrukturen Vorrang gegenüber globalen Handels- und Verarbeitungsstrukturen einzuräumen vermag und Liegenschaftspolitik immer mit aktiver Teilnahme der Bevölkerung an der gemeinsamen Landesplanung Berlin-Brandenburg stattfindet.

Schlagwörter: Stadtplanung, Ernährungssouveränität
Themen: Umwelt, Ernährung und Konsum, Bauen und Wohnen

Teilen:     

  • Kontakt
  • Neuigkeiten