me*mo - Kollektiv für Mediation, Moderation, Prozessbegleitung.

Project

Members
8
Events
4
  • About the Project

Wer ist ME*MO?

Wir sind eine Gruppe aus Menschen, die zwischen Ende 20 und Mitte 30 Jahre alt sind und sich in links-politischen und emanzipatorischen Zusammenhängen bewegen. In den letzten Jahren haben wir uns im Bereich Mediation und Moderation fortgebildet. Auf unterschiedliche Art und Weise konnten wir in unserem Aktivismus Erfahrungen in Bezug auf Gruppenprozesse sammeln.
Mit unseren Angeboten möchten wir diese gesammelten Erfahrungen weitergeben und somit einen Beitrag zur gesellschaftlichen Transformation leisten.
Wir leben in Münster, Göttingen und Osnabrück und arbeiten bundesweit.

Wie wollen wir arbeiten?

Wir wollen (Selbsterfahrungs-)Räume schaffen, in denen sich Menschen offen und in vertrauensvoller Atmosphäre begegnen. Uns ist es wichtig, unser Angebot auf die Wünsche und Ziele unserer Auftraggeber*innen und Teilnehmer*innen auszurichten und mit ihnen zusammen den Prozess zu formen. Dabei setzen wir unseren Fokus auf bedürfnis- und lösungsorientierte Zusammenarbeit und möchten Strukturen mit euch aufbauen, die gegenseitiges Verständnis, Begegnung und Austausch ermöglichen. In unserer Arbeit ist uns außerdem Achtsamkeit füreinander, uns selbst und die Sensibilität für Vielfalt und Hierarchien wichtig.

Was bieten wir an?

  • Mediation
  • Moderation
  • Prozessbegleitung
  • Strategie- und Visionsentwicklung
  • Workshops zu Kommunikationsthemen und Zielen (Konsens, Moderation, empathische Kommunikation...)

...für Einzelpersonen, (politische) Gruppen, Vereine, Projekte, Gemeinschaften, Kollektive...

...auf Anfrage moderieren wir auch auf Englisch oder Französisch.


Share:     

  • Contact

Kontakt
/ ME*MO- Kollektiv für Mediation, Moderation und Prozessbegleitung /
*memokollektiv@posteo.de*

Location: Göttingen, Osnabrück, Münster, Bremen

Project Administrator:  seb , Foxi , PetitOiseau , *F Nona , Julia Pfau , Flix , maria , lea

  • News