Lesekreis zum Buch "Marktwirtschaft reparieren"

Liebe Alle,

am 9. April um 18 Uhr startet der von Möve (Mehr Ökonomische Vielfalt Erreichen) organisierte Lesekreis zum Buch „Marktwirtschaft reparieren“ von Oliver Richters und Andreas Siemoneit. Der Lesekreis ist offen für alle interessierten Menschen, die gemeinsam den Inhalt des Buches besprechen und diskutieren wollen.

Es wird drei Lesekreis-Treffen geben, am 9. April, 23. April und 7. Mai jeweils 18 Uhr, die alle online stattfinden (Plattform wird hier noch bekannt gegeben. Am 9. April wollen wird es um Kapitel 1-3 des Buches gehen. Eine kostenlose Online-PDF-Version des Buches findet ihr unter dem folgenden Link https://www.marktwirtschaft-reparieren.de/files....

Als **Abschluss des Lesekreises wird am Donnerstag, 21. Mai, die Buchvorstellung + Diskussion mit Autor Oliver Richters **sein.


Zum Inhalt:
Marktwirtschaft beinhaltet eine attraktive soziale Utopie: eine gerechte Wirtschaftsordnung, in der Kooperation ohne zentrale Steuerung möglich ist. In der Realität des Kapitalismus wird die Leistungsgerechtigkeit jedoch zugunsten weniger Privilegierter verzerrt, und der Wachstumszwang ist ökologisch verheerend.

Wer sein Einkommen Bodenspekulation oder Rohstoffverbrauch verdankt, bezieht leistungslose Einkommensanteile, und wer so mächtig ist, dass er die Politik zu seinen Gunsten beeinflussen kann, entzieht sich den regulierenden Kräften des Marktes. Das Buch benennt diese und andere Schwächen des Kapitalismus und entwickelt daraus politische Lösungen für eine gerechte und nachhaltige Marktwirtschaft.


Hier der Link zur Veranstaltung: https://jitsi.hamburg.freifunk.net/Marktwirtsch...

Wir freuen uns, wenn ihr am 9. dabei seid 😊
Liebe Grüße,
das Möve-Team

Wandelwoche 2020 "Teilen tut gut"

Für den Terminkalender!
Unter dem Jahresmotto "Teilen tut gut" findet die Wandelwoche Lüneburg vom 24.Oktober bis 31.Oktober 2020 statt.