Auf die Bitte der australischen Klimaschutzbewegung beteiligen wir uns zusammen mit den Students und den Fridays zusammen an der internationalen Mahnwache
in Solidarität mit den Betroffenen
der Buschfeuer in Australien

Freitag 17.01
um 16:30 Uhr
Lefferseck

Unter dem Motto Listen to them wollen wir den jetzt direkt Betroffenen der Klimakrise Gehör geben.

Wissenschaft in der Verantwortung
_Ringvorlesung der Oldenburger Scientists for Future an der Universität_

13. Januar um 19:30 Uhr
BIS-Vortragssaal Campus Haarentor
Klimaschwankungen in der Erdgeschichte und Wandel der norddeutschen Küste

Auf dem Veranstaltungsabend wird der Frage nach den Prozessen und Ausprägungen erdgeschichtlicher und heutiger Klimaschwankungen nachgegangen. Es wird gezeigt, wie Klima- und Meeresbedingungen rekonstruiert und für Projektionen genutzt werden können.
Dies kann mit den Referent*innen Katharina Pahnke-May und Peter Lemke diskutiert werden, der als Gastreferent vom AWI-Bremerhaven auch die Sicht eines federführenden IPCC-Autors einbringen kann.

SAVE THE DATE:
Nächster Termin _10. Februar_
„Transformationen und Dekarbonisierung in der Mobilität, dem Tourismus und bei kritischen Rohstoffen“

Am Freitag heißt es streiken, streiken, streiken! Auftakt ist die #StopAdani Kampange in Bremen. Hier zeigen wir, dass 3 Jahre Dürren, leugnen der Klimakrise, Verbot von Klimaprotesten in Australien und der Ausbau des Kohlekonzerns "Adani" nicht gehen. Australien steht unter Feuer und 1,25 Milliarden Tiere verstarben bereits, eine Fläche von etwa 2/5 Deutschlands wurde vernichtet und 24 Menschen sind tot(18 weitere werden vermisst)...
Um auf diese Misstände aufmerksam zu machen, treffen wir uns um 9.10 Uhr am Hauptbahnhof Oldenburg und fahren gemeinsam mit dem Zug um 9.36 Uhr zur Demo in Bremen.

Am Nachmittag findet in Oldenburg auf der Ecke Schüttingstraße/Achternstraße(bei H&M/Apotheke) um 16 Uhr* eine interaktive Mahnwache ebenfalls statt! Wer hat kann sein Handys, Schilder #stopAdani und australische Kuscheltiere mitbringen!🐨🦘🌳🌴🔥 https://facebook.com/events/s/stopadani-mahnwac...

Am Freitag in Bremen und Oldenburg für Stop Adani!

Am Freitag heißt es streiken, streiken, streiken! Auftakt ist die #StopAdani Kampange in Bremen. Hier zeigen wir, dass 3 Jahre Dürren, leugnen der Klimakrise, Verbot von Klimaprotesten in Australien und der Ausbau des Kohlekonzerns "Adani" nicht gehen. Australien steht unter Feuer und 1,25 Milliarden Tiere verstarben bereits, eine Fläche von etwa 2/5 Deutschlands wurde vernichtet und 24 Menschen sind tot(18 weitere werden vermisst)...
Um auf diese Misstände aufmerksam zu machen, treffen wir uns um 9.10 Uhr am Hauptbahnhof Oldenburg und fahren gemeinsam mit dem Zug um 9.36 Uhr zur Demo in Bremen.

Am Nachmittag findet in Oldenburg auf der Ecke Schüttingstraße/Achternstraße(bei H&M/Apotheke) um 16 Uhr* eine interaktive Mahnwache ebenfalls statt! Wer hat kann sein Handys, Schilder #stopAdani und australische Kuscheltiere mitbringen!🐨🦘🌳🌴🔥 https://facebook.com/events/s/stopadani-mahnwac...

Nächstes Plenum am 06.01.2020 um 19:30 im Mephisto

Liebe Klimaaktivistinnen,

Das neue Jahr hat begonnen und wir konnten hoffentlich viel Kraft für unsere weiteren Aufgaben sammeln.
Denn es gibt noch viel zu tun.
Wir treffen uns daher am 06.01. um 19:30 Uhr zu unserem ersten Plenum im neuen Jahr.
Jeder, der sich für den Klimaschutz einsetzen möchte ist herzlich willkommmen.

Ort:
Mephisto
Artillerieweg 56
26129 Oldenburg

‼️Infostand am 28.11. fällt aus!!!‼️

Wegen schlechem Wetter muss der Infostand am Donnerstag am Lefferseck leider ausfallen!!!

Infostände zur Mobilisierung für den 29.11.

Heute am 22.11.2019 noch bis 18 Uhr und nächsten Dienstag und Donnerstag, 26./28.11. von 10-18 Uhr werden wir in der oldenburger Innenstadt am Lefferseck oder Schüttingstraße/Achternstr. Flugblätter verteilen und über Klimawandel informieren.
Wer Lust hat, kann gerne bei uns einen kleinen informativen Stopp einlegen.

Nächstes Treffen der Ortsgruppe am 07.11.2019

Am 07.11. um 19:30 Uhr treffen wir uns wieder im Plenum.
Wie immer ist jedeR herzlich willkommen, der sich mit uns für eine bessere Klimapolitik einsetzen möchte.
Wo?
Mephisto
Artillerieweg 56
26129 Oldenburg

Nächstes Treffen der Ortsgruppe Oldenburg am 21.10.2019

Am 21.10. um 19:30 Uhr wollen wir uns Treffen und ein kurzes Resümee des vergangenen globalen Klimastreiks erstellen.
Aber nach dem globalen Klimastreik ist vor dem globalen Klimastreik.
Daher werden wir schon die Arbeitsgruppen für die Mobilisation zum 29.11.2019 gründen und die Aktionen planen.
Danach wird es noch genug Zeit geben bei einem Kaltgetränk miteinander ins Gespräch zu kommen.
Wie immer ist jeder herzlich willkommen, der sich mit uns für eine bessere Klimapolitik einsetzen möchte.

Wo?
Ausnahmsweise im
Mephisto
Artillerieweg 56
26129 Oldenburg

Solidaritätsmarsch mit der Week of Rebellion Berlin

Packt die Thermoskannen ein! Bewaffnet euch mit Kaffee, Tee, Kind und Kegel und kommt um 16:30 zur Universität Haarentor. Von dort aus schlendern wir mit aller Gemütlichkeit unter Geleitschutz der Polizei über die Ammerländer und die Ofener zum JuMo. Während tausende Menschen in Berlin eine ganze Woche ihrer Freizeit und Freiheit opfern, um auf den Klimanotstand aufmerksam zu machen, muss es auch uns möglich sein dafür eine Stunde zu finden. Bringt Nachbarn und Kollegen mit und dann lasst uns zeigen, wie viele Menschen auch außerhalb Berlins vom Klima und unserer Zukunft bewegt werden.

Zeit: 08.10.2019, 16:30 Uhr
Ort: Universität vor dem Hörsaalgebäude A14 Uhlhornsweg/Ammerländer Heerstraße