Workshop zum Gemeinschaftskompass

Eva Stützel gibt einen Workshop zum Gemeinschaftskompass beim nächsten Netzwerk-Call der Transition Initiativen am 28.6. um 18:00 Uhr! Herzliche Einladung an alle Interessierten.
Es geht um Werkzeuge für Gruppen und methodische Überlegungen, wie Initiativen ihr Miteinander konstruktiver und effektiver gestalten können. Denn häufig entscheidet sich die Frage, ob eine Initiative mit ihren Aktivitäten Erfolg hat oder sich aufreibt, auch an der Frage, wie sich eine Initiative organisiert und wie das Miteinander der Menschen in der Initiative gelingt.
Es können auch Themenstellungen und Fragen aus dem eigenem Gruppenleben adressiert werden (bestenfalls vorher an info@transition-initiativen.org ).
Bereits jetzt ein herzlicher Dank an Eva Stützel, die diesen Workshop anbietet.

Das Buch “Gemeinsam die Welt verändern – aber wie?” erschien im April 2023 im oekom Verlag. Es richtet sich an alle Menschen, die in Initiativen aktiv sind, die einen Beitrag zu einem Wandel zu einer zukunftsfähigeren Welt machen wollen. Häufig entscheidet sich die Frage, ob eine Initiative mit ihren Aktivitäten Erfolg hat oder sich aufreibt, auch an der Frage, wie sich eine Initiative organisiert und wie das Miteinander der Menschen in der Initiative gelingt. Der Gemeinschaftskompass kann allen Initiativen dienen, die sich gemeinsam aufmachen, die Welt zu verändern. Der Großteil des Buches umfasst Werkzeuge für Gruppen und methodische Überlegungen, wie Initiativen ihr Miteinander konstruktiver und effektiver gestalten können. Ein echtes Praxishandbuch!
Wer das Buch erwerben möchte kann dies gerne über die Homepage des Gemeinschafts-Kompass tun. (https://www.gemeinschaftskompass.de/de/buecher-... )

Wir treffen uns in diesem Zoom-Raum: Zoom ID: 8134509126 // Kenncode: 9126

    1. Public (visible without login)
Bookmark Bookmarked
    1. 0