MMR SHK | Koordination

Members
10
News posts
20
Events
2
  • About the Project

Auf der ganzen Welt entstehen derzeit regionale Netzwerke, in denen Menschen ökologische und soziale Veränderungen an ihren Wohnorten herbeiführen wollen. Auch der Saale-Holzland-Kreis bietet als „Mitmach-Region SHK“ die Gelegenheit dazu.

Unser Regions-Motto: "miteinander * füreinander * selbstorgansiert"

Die Vision für unsere Mitmach-Region Saale-Holzland-Kreis (MMR SHK)

In der Mitmach-Region SHK ist es jedem Menschen möglich, sich mit seiner Persönlichkeit in die Gestaltung seiner Lebenswelt einzubringen. Aus der Verbundenheit mit dem eigenen Umfeld heraus entdecken die Menschen allgemeine Bedarfe und Sorgenbereiche bei sich vor Ort, schließen sich zusammen, entwickeln in Selbstorganisation gemeinsame Ideen und setzen diese kooperativ um. So entstehen durch freiwilliges Engagement mehr und mehr nachhaltig und lebendig agierende Lokal-Initiativen, die sich auch zunehmend zu einer regionalen Solidargemeinschaft verbinden. Dadurch wachsen Strukturen, die es ermöglichen, miteinander und füreinander zu wirtschaften und so für das individuelle und gesellschaftliche Wohlergehen zu sorgen.

Die Vision für unser Mitmach-Projekt "MMR SHK | Koordination"

Die MMR SHK ist selbst ein Mitmach-Projekt auf Augenhöhe mit allen anderen Mitmach-Projekten in unserer Region. Unser Anliegen ist die Unterstützung bestehender sowie die Initiierung neuer Projekte - im Besonderen aber die Vernetzung und gegenseitige Stärkung der Mitmach-Projekte, um so eine Gemeinschaft von Mitmach-Projekten wachsen zu lassen. Dazu wollen wir konkrete Lösungen, Anlaufstellen, Werkzeuge und Strukturen in Bereichen anbieten, die für möglichst viele oder sogar alle Projekte bedeutsam sind, ihre Bedingungen begünstigen und ihre Tätigkeiten erleichtern.

Unser Projekt möchte ein lebendiges, wertschätzendes Miteinander von sich gegenseitig unterstützenden Einzelakteuren, Projekten und Strukturen kultivieren, weshalb wir unsere Koordination auch als gärtnernde Tätigkeit begreifen. Dafür sehen wir die Konzepte der Permakultur und des Commoning als Ausgangspunkte sowie die Plattform Wechange als digitale Vermittlungshilfe.

Aktionsbereiche/Themenfelder der Projektgruppe

  • Sichtbarkeit und Öffentlichkeitsarbeit
  • Projektarbeit und -begleitung
  • Kooperationen unter den Mitmach-Projekten und mit regionalen Akteuren
  • Anregung von Austausch und Ressourcenteilung
  • Umgang mit Geld und bürokratischen Hürden
  • Bildung für Nachhaltige Entwicklung
  • Vermittlung von Engagement
  • digitale Werkzeuge und Strukturen

Tags: Permakultur, Commons, Commoning, mitmachen, MMR-SHK
Topics: Mobility, Energy, Education and Communication, Nutrition, Consumption, and Agriculture, Money and Finance, Climate Protection, Democracy and Participation


Share:     

Created on: 07/08/2022
Last updated on: 04/18/2024

  • Contact

Project administrator:  Claudia Böhme-Hirsch , Holzländer

Here you can send a message to the admins.
If you want to send your message to the project chat, you have to turn directly to the project.

  • News