Showing 50 of 200 results with topics: Democracy and Participation

  • Stand with Ukraine
  • AG Weltreferendum zur Überwindung des monetären Weltsystems / Weltfinanzsystems
  • AG Weltreferendum zur Überwindung des monetären Weltsystems / Weltfinanzsystems
  • Aktion BAUMWÄCHTER
  • Inklusionsquartier Neustift
  • Sieben Thesen zur Wirtschaft
  • Sanierung von problematischen Abfallstationen ✝
  • Nachbarschaftsprojekt Schnelle Hilfe
  • Geld erleben
  • Der Green New Deal für Regensburg
  • Erdschützer-Lernbegleitung
  • Schützer der Erde
  • Internationale Bürgerzeitung in der Entwicklung/Vorbereitung - Projektstart . . .
  • AFRIKA RISE
  • wandel.SCHMIEDE
  • Masterplan 100 % Klimaschutz
  • Veex im Austausch mit außerschulischen Bildungspartner*innen
  • Wolfen-Kuckucksheim
  • Lüne-Blog
  • Bündnis für Demokratie Limburg
  • Grundrechtekomitee
  • Rothenklempe_NOW
  • Mitmach-O-Mat
  • Demokratie AG Ostsachsen
  • Helmut Wolman Wie wir helfen könnenVon Igor - Wenn Sie der Ukraine helfen wollen gibt es verschiedene Möglichkeiten. zB Finanzielle Hilfe für ukrainische Armee: https://savelife.in.ua/en/donate/ - Wenn man die Armee nicht unterstützen will (wobei das jetzt das Allerwichtigste ist), kann man hier für non-lethal Protection spenden: http://wings-phoenix.org.ua/en/about-fund/ (Es geht natürlich nicht um die Waffen-Waffen, sondern um die FLAK-systemen und andere Schutz). - Eine Spende an deutsche gemeinnützige eVs ist auch möglich, zB: ChildFund Deutschland eV arbeitet seit vielen Jahren mit Organisationen vor Ort und unterstützt Projekte für Binnenvertriebene, vor allem für Kinder. Alternativ gibt’s jetzt auch ein Aufruf von DRK: Das DRK bittet um Spenden für die betroffene Bevölkerung IBAN: DE63370205000005023307 BIC: BFSWDE33XXX Stichwort: Nothilfe Ukraine - Man kann auch an Demos teilnehmen und Forderungen an die deutsche Regierung stellen, zB geht’s um Abschaltung Russlands von SWIFT (momentan sind DE und Italien NUR die zwei EU Länder die dagegen sind). Hier ist insta einer ukr Initiative von jungen Berlinern ukrainischer Herkunft, die von den Demos informiert (und diese organisiert): @vitsche_berlin https://t.me/vitsche_berlin Demos werden jetzt höchstwahrscheinlich täglich stattfinden, entweder am Brandenburger Tor oder vorm Kanzleramt (oder iwo in der Nähe, je nach dem, wie die Genehmigung erteilt wird). Auch kann man an MdBs schreiben und fragen wo die harten Sanktionen gegen Russland ausbleiben. Danke Dir!
  • Gerriet Schwen gerne leite ich Folgendes weiter: Möchtet ihr den Menschen in der Ukraine mit Spenden und ehrenamtlicher Unterstützung zur Seite stehen? Ich habe für euch eine Liste an Organisationen zusammengestellt, die vom Altruism Network und meinen persönlichen Kontakten empfohlen wurden: https://seanfobbe.com/posts/helping-ukraine/ Der Link darf gerne öffentlich und breit geteilt werden! Die Website ist für hohen Traffic gebaut und gegen Cyber-Angriffe resistent, weil rein statisch. Die Liste wird laufend aktualisiert, schaut gerne regelmäßig rein. Setzt euch auch bitte kritisch mit dem Inhalt auseinander. Wenn ihr weitere Organisationen/Initiativen vorschlagen möchtet oder gute Gründe für die Streichung mancher vorbringen könnt, schreibt mir bitte so bald wie möglich eine E-Mail an s.fobbe@altruism-network.org Vergesst dabei bitte nicht euch politisch zu engagieren und von unserer politischen Führung das größtmögliche Engagement bei der Beendigung des Konfliktes zu verlangen!
  • Enno Strudthoff kostenlose Veranstaltungsräume in Berlin für diesen Zweck(tagsüber) auf dem RAW-Gelände (Berlin) Das Crack Bellmer auf dem RAW-Gelände in Berlin hat kostenlose Veranstaltungsräume für Diskussionsveranstaltungen (tagsüber) angeboten. Falls Bedarf besteht - gerne Bescheid geben - +49 176 96 75 1369 . den gesamten Tag Thinkfarm (Berlin) die Thinkfarm ist ein Co-Working Space im Süden des Tempelhofer Feldes in Berlin Aljoscha: +49 171 925 2111
  • Enno Strudthoff Nachricht aus der Nähe von Winizja an Flensburger FreundinMy mom called me and asked why Europe does not cover our sky from the rockets… MY MOTHER!! HOW DO I SUPPOSE TO REPLY????? How should I explain politics to a woman, who hears rockets while she sits in her own house?????
  • Helmut Wolman WE ARE HERE TO HELP YOU LEAVEIn this chat we help those who are leaving Ukraine right now or who are in Ukraine and need money to buy food or medicine. 🇺🇦 https://t.me/huiiivoiiine ### How can you get help? ❗️Fill in the form to ask for financial aid: airtable.com/shrG45TXRJFaRa8Ie ❗️Fill in the form to get help with relocation from Ukraine: https://airtable.com/shrWSuOOzhVzWNagF ### How can I help? ❗️If you are ready to host refugees from Ukraine: https://airtable.com/shrjvcsNTanylXr7y ❗️If you are ready to drive people inside Ukraine and/or from the Ukranian border: https://airtable.com/shruJhZR72P5FBXmh ❗️If you want to donate (roubles, other currency, cryptocurrency) for transportation, food, medicine etc.: https://huiiivoiiine.notion.site/07da747a6a384369906f53ef969693cd We will post reports about all the spendings here, in this chat. No to war. Glory to Ukraine 🇺🇦
  • WECHANGE Support Stand with Ukraine - Statement zum Angriffskrieg von Putin**Die Nachrichten vom Krieg in der Ukraine haben uns heute morgen erreicht und wir sind traurig und entsetzt über den ersten großflächigen Angriffskrieg in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg. Das unfassbare Leid, welches die Ukrainer:innen in diesen Stunden durchmachen, berührt uns. Wir pflegen gute Beziehungen in die ukrainische und russische Zivilgesellschaft und führen seit Jahren Seminare, Konferenzen, Austausche und Workshops mit Teilnehmenden aus Deutschland und vielen Ländern der Region durch. Mitarbeiter:innen aus der Ukraine und Russland sind Teil unseres WECHANGE-Teams.** #### Demokratie und Frieden Alle unsere Tätigkeiten und die unserer Community beruhen auf demokratischen Prinzipien, Gewaltfreiheit und dem Respekt gegenüber anderen Menschen. Diese Werte erleben wir seit Jahren auch bei unseren ukrainischen und russischen Partnerorganisationen. Die Ukraine ist ein eigenständiges Land, dessen Bürger:innen für diese Werte gekämpft und diese in das ukrainische Parlament gewählt haben. Putins Angriff ist nicht nur ein Angriff auf die Ukraine, sondern ein Angriff auf die Demokratie, unsere Werte und den Frieden in der Welt. #### Call to Action Wir sind überzeugt, dass dies vor allem eine Aktion Putins ist und nicht der russischen Gesellschaft. Wir stehen für die Zivilgesellschaft und solidarisieren uns mit den Menschen in der Ukraine und Russland, die sich seit Jahren für Frieden und Demokratie einsetzen. Wir wollen uns aus dem Gefühl der Machtlosigkeit befreien und gemeinsam mit euch wirksam werden. Wir laden euch dazu ein, die vielfältigen Möglichkeiten unserer Plattform zu nutzen um euch dazu auszutauschen und zu organisieren. -> In der Gruppe https://wechange.de/group/stand-with-ukraine/ könnt ihr eure Gedanken zu friedlichen Wegen aus dem Konflikt teilen, Hinweise auf Demonstrationen und Solidaritätsveranstaltungen posten und gemeinsame Aktivitäten starten. Auch wir werden hier laufend weitere Möglichkeiten des Engagements zusammentragen, die uns auf anderen Wegen erreichen. In allen deutschen Städten wird es heute Abend und in den nächsten Tagen Aktionen, Demonstrationen und Solidaritätsveranstaltungen geben. Wenn ihr selbst eine Demo oder Veranstaltung organisiert oder von Veranstaltungen erfahrt, teilt den Link hier im Forum, tragt sie im Veranstaltungskalender ein und nutzt die Hashtags #ukraine #StandwithUkraine #нетвойне Mit solidarischen Grüßen Euer WECHANGE-Team Zum [Blogbeitrag](https://wechange.de/cms/2022/02/24/statement-zum-angriffskrieg-durch-putin/)
  • Nicole Wolf Funding für gemeinnützige Organisationen, die zusätzliche Mittel für die Versorgung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine benötigenDieser Community Fund schüttet bis zu 50.000€ für gemeinnützige Organisationen in Deutschland aus, die zusätzliche Mittel für die Versorgung von geflüchteten Menschen aus der Ukraine benötigen. https://www.communityfund.de/ "Der Amazon Community Fund richtet sich an die Vereine, gemeinnützigen Organisationen und Einrichtungen im gesamten Bundesgebiet, die die Grundversorgung für aus der Ukraine geflüchtete Menschen, insbesondere Kinder, gewährleisten und sie beim Ankommen in Deutschland unterstützen. Wir zählen dazu insbesondere adäquate Unterkünfte, Grundversorgung. Bildungsprogramme, psychosoziale Betreuungsangebote oder Sprachkurse."
  • Hendrik Schmeer Vision* Welche Assoziationen hast du zu dem Begriff Wolfen-Kuckucksheim? * Was für ein Ort ist Wolfen-Kuckucksheim in deiner Vorstellung? * Wie fühlt es sich an, dort zu leben? * Du bist Bürgermeister*in von Wolfen-Kuckucksheim. Wofür würdest du dich einsetzen? * Es ist Markttag. Was möchtest du beitragen? * Was ist deine geheime Superpower, die du einbringen möchtest, um eine gemeinsame Vision aufzubauen?
  • Nicole Wolf freies Bilderwörterbuch Ukrainisch / Завантажити візуальний нідерладнсько-український словник / picture dictionary Ukrainianhttps://tueftelakademie.de/fuer-zuhause/bilderwoerterbuch/ kostenloses Bilderwörterbuch Ukrainisch Завантажити візуальний нідерладнсько-український словник picture dictionary Ukrainian "Dieses Projekt ist entstanden, um die Kommunikation für die Geflüchteten und für alle freiwilligen Helfer:innen zu vereinfachen. Ihr könnt dieses Bildwörterbuch frei verwenden, teilen und weitergeben. Wir aktualisieren das Wörterbuch regelmäßig, also schaut immer hier vorbei, damit ihr immer die neueste Version habt. / This project was created to make communication easier for refugees and volunteers. You can freely use, share and distribute it! We update the dictionary regularly, so keep checking back here for the latest version."
  • Lina Dreßler We are hiring!Projektmitarbeiter:in (d/w/m) ca. 20 Stunden, nach Absprache Wir suchen ab dem 1. Juli 2022 eine:n Projektmitarbeiter:in als Ergänzung unseres Teams in Berlin. Ort: Berlin-Mitte Zeitraum: Befristet; Juli/August-Dezember 2022 Bewerbungsfrist: 19. Juni 2022 Was ist elda? Wir sind elda – die european leadership and debate academy –, eine NGO mit Sitz in Berlin. Wir vermitteln seit 2014 jungen Menschen aus Ost- und Mitteleuropa sowie dem Nahen und Mittleren Osten Grundlagen in Leadership, Kommunikation und strategischem Denken. Dazu führen wir unterschiedliche Projektmaßnahmen wie Workshops, Seminare, Trainings und Coachings durch. Sowohl vor Ort in den jeweiligen Zielländern als auch Online. Unsere Schwerpunkte liegen dabei auf den Bereichen Social Campaigning, Journalismus, Female Leadership und demokratische Debatte. Durch unsere Arbeit stärken wir somit nachhaltig die örtliche Zivilgesellschaft und schaffen ein Netzwerk demokratisch denkender und aktiv handelnder werteorientierter Akteur:innen in den Zielländern. Was machst du als Projektmitarbeiter:in bei uns? Bei uns kannst Du junge Menschen dabei unterstützen, sich für die Belange ihrer Gesellschaft und den strukturellen Wandel einzusetzen. Du unterstützt unser Team als Assistenz bei der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Trainings und Workshops, beim Schreiben von Projektanträgen und Projektberichten. Du hast bereits Erfahrung in der Betreuung von Social Media-Kanälen und möchtest deine Fähigkeiten in diesem Bereich auch bei uns mit einbringen. Wenn Du dazu noch Lust auf sechs Monate Projektarbeit in Berlin und ggf. Dienstreisen nach Osteuropa bzw. in den Nahen Osten hast, dann bist du bei elda goldrichtig! Was wir dir bieten? Bei uns erhältst du die Möglichkeit, etwas zu bewegen – denn unsere Arbeit hat den Anspruch, die Welt zu einem besseren Ort zu machen: Indem wir den Ausbau demokratischer Strukturen, Gleichberechtigung und die Stärkung der Zivilbevölkerung nachhaltig vorantreiben. Wir sind ein junges, international arbeitendes Team mit einer offenen, freundschaftlichen Unternehmenskultur und flachen Hierarchien. Die gemeinsame Teamarbeit steht bei uns im Vordergrund. Wir suchen eine Person, die eigenverantwortlich und zuverlässig arbeitet, sowie ihre eigenen Ideen miteinbringt. Was sind deine Aufgabenbereiche? • Unterstützung des Social Media Management und Betreuung der elda-Kanäle • Assistenz bei Trainings / Workshops • Unterstützung beim Schreiben von Projektanträgen und -berichten • Mitarbeit beim Projektmanagement (z.B. Kommunikation mit Teilnehmer:innen und Partner:innen unserer Projekte) • Zuarbeit bei administrativen Tätigkeiten Qualifikation • Erste Erfahrungen bzw. Praxis im Projektmanagement (relevante Ausbildung bzw. Studium und/ oder Berufserfahrungen) • Erfahrungen & Fähigkeiten im Bereich Content Creation & Social Media • Sehr gute Kenntnisse in PPT, Keynote, Canva o.ä. • Teamfähigkeit, strukturiertes und eigenständiges Arbeiten • Hohes Auffassungsvermögen und Lernfähigkeit • Verbindlichkeit und Vertraulichkeit • Sicherer Umgang im Englischen, Deutschkenntnisse • Bonus: Russisch-/Ukrainisch- und/oder Arabisch-Sprachkenntnisse Willst du uns kennenlernen? Dann schicke uns bitte deine Bewerbungsunterlagen inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Referenzen an mail@eldacademy.org