Thomas Heinrich
  • About me

Thomas Heinrich, im Bürgerlichem Namen Thomas Kölbl, arbeitet an einem System welches das Reziproke Handeln auch über eine größere Gemeinschaft möglich macht.
Als Lebensgrundlage hat er beschlossen das Reziproke Handeln zu leben, was bedeutet dass er verschiedene arbeiten erledigt ohne dafür direkt einen Gegenwert zu fordern und im Gegenzug auch nach Benötigtem verlangt ohne einen direkt einen Gegenwert anzubieten.
Dieses Konzept Funktioniert einwandfrei in keinen Gruppen braucht aber in größeren Verbindungen Unterstützung durch die Monetarisierung und Sichtbarmachung der einzelnen Transaktionen da die in Kleingruppen gegebene Soziale-Kontrolle nicht stattfinden kann.
Ein unterschied zur sogenannten Schenkökonomie besteht vor allem darin, dass man wie beim Schenken vom Beschenktem keine Gegenleistung erwartet aber sehr wohl die Erwartung an die Gruppe / das Netzwerk hat, dass man bei Bedarf ebenfalls beschenkt wird. Die eigenen Bedürfnisse werden also von der gesamten Gemeinschaft gedeckt genau so wie man selbst dazu beträgt die Bedürfnisse der einzelnen Mitglieder, wann auch immer auftretend und wenn in seinen Möglichkeiten stehend, zu decken.

Teleegram Kanal:
https://t.me/ThomasHeinrich110288Public

My Website

http://thomas-heinrich.at

My location

Wien

Topics I am interested in

Education, Nutrition and Consumption, Money and Finance, Business and Law, Construction and Living

What I wish to learn

Programmieren, Vernetzung

Visibility

Everybody

  • My Groups
  • My Projects