MITZEICHNEN BIS DONNERSTAG, 3 März! STAND WITH UKRAINE - End global fossil fuel addiction that feeds Putin’s war machine

Einladung aus meinem Netzwerk an Organisationen
gerne auch noch auf anderen Wegen weiter streuen - Danke!
lg, Carla (aka LaKunaBi)

https://www.with-ukraine.org/
Sign the statement as an organization
We must act quickly - we call on groups to add their name before Thursday 3 March.

Text:

To European Nation States, the US, Canada, China, India, Japan, South Korea and all other importers of Russian oil and gas,

We, the undersigned groups and organizations, stand in steadfast solidarity with the courageous people of Ukraine who are fighting not only for their own freedom and self-determination but for a worthwhile world.

The invasion of Ukraine by Russian Federation forces under the direction of Vladimir Putin is a clear war against Ukrainian sovereignty and independence as well as a grave violation of human rights, international law, and global peace. This invasion confronts Europe with its darkest hours of the 21st century, and confronts the world with a grimmer future. But it's exactly these times that require us all to stand up, stand firm, stand united and take bold action against the forces who willingly threaten our collective existence!

We call on you, our political deputies, to do exactly that. Do everything in your powers to stop Putin and his war machine, restore peace, and end this egregious murderous aggression. Enough is enough!

The regime of Vladimir Putin is the clear and sole aggressor in this illegal war, and bears full responsibility for the atrocities committed by its war machine.

It is equally clear that this war machine has been funded, fed, and fueled by the coal, oil and gas industries that are driving both the invasion that threatens Ukraine and the climate crisis that threatens humanity’s future.

And the world’s fossil fuel addiction, in turn, is funding Putin’s warmongering — putting not only Ukraine but Europe itself at risk.

Putin has deliberately weaponised fossil gas to increase his existing energy dominance over the European Union and to threaten European nations that would come to Ukraine’s aid. This needs to stop!

We call on you to urgently work with your European colleagues on ending this fossil fuel addiction once and for all.

We also call upon the governments of the countries outside Europe to reject and ban any import of fossil fuels from Russia and rapidly phase out all fossil fuels.

Stop all trade and end investment in Gazprom, Rosneft, Transneft, Surgutneftegas, LukOil, Russian Coal and others, freeze the assets of such companies outside Russia, as well as freezing other Russian fossil-fuel assets. Western companies have to stop fossil fuel production in Russia.

Putin’s income streams must be dried out as soon as possible – this also includes tackling direct and indirect investment into fossil fuel infrastructure in Russia (for example through export credit guarantees).

However, it is imperative that the world not simply replace Russian-produced fossil fuels (in particular fossil gas) with fossil fuels from other countries (in particular liquefied natural gas). With an emerging priority of boycotting Russian oil and gas, fossil fuel expansion must be immediately halted, and nations worldwide must commit to the rapid and just transition away from all fossil fuels. Reliance on coal, oil and gas is the intentional embrace of death, misery, and collapse at a global scale. It is our duty to finally get real about that if we want to have a liveable future!

A different tomorrow is feasible.

A tomorrow free from Putin and other petro-dictators.

A tomorrow free from climate-hostile and war-feeding fossil fuels.

A vital and urgent step towards that future is the unequivocal support for the Ukrainian people, which should also include a commitment for a green recovery of Ukraine from the war ashes.

Help us deliver that earnest support by also purposefully tackling Putin’s war budget and by taking bold steps towards the radical decarbonisation of our societies. Ukraine and Ukrainians are entitled to expect that support. Our joint, brighter future demands nothing less.

Ein Fest des Wandels: Einladung zur Mitgliederversammlung des Wandelbündnis e.V.

Liebe Mitglieder, MoU-Unterzeichnende, Aktive und Interessierte,
es ist so weit, endlich können wir wieder alle zusammenkommen! Daher senden wir Dir voller Freude und aus ganzem Herzen diese Einladung zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung am Samstag, 11. Dezember 2021.

Seit mehreren Wochen sind wir intensiv mit der Ausgestaltung unseres Treffens beschäftigt. Es ist gedacht als Raum für alle Menschen im Wandelbündnis und jenen, die neugierig sind, uns kennenzulernen. Mit jedem neu einfließenden Gedanken und Menschen wird unser Treffen bunter, vielfältiger und interessanter. In diesen lebendigen Fluss kannst auch Du Dich mit Deinen Ideen und Interessen einbringen. Es wird vielfältige Begegnungs- und Themenräume geben, in denen wir uns austauschen und diese Wandelbündnis-Zusammenkunft mit unserer ganz persönlichen Note beleben und bereichern können.

Um möglichst vielen Menschen die Teilnahme zu ermöglichen, wird unsere Versammlung hauptsächlich virtuell stattfinden. Alle Mitglieder und am Wandel und unserem Bündnis interessierten Menschen treffen sich um 11 Uhr erst einmal in Zoom-Raum 1:

Für all diejenigen, die sich schon auf ein reales Treffen mit allen Sinnen gefreut haben, möchten wir gern Begegnungsräume in allen Himmelsrichtungen unseres Bündnisses anbieten. Hierfür haben wir eine kurze Umfrage auf WeChange erstellt (hier zur Umfrage klicken) und bitten Dich, über die bereits vorgeschlagenen Orte kurz abzustimmen oder auch gern einen eigenen Vorschlag zu machen (technisch geht dies leider nur als Kommentar in der Umfrage oder per E-Mail an info@wandelbuendnis.org - wir übernehmen dann gern Deinen Vorschlag in die Abstimmungsliste).

Als groben Ablauf haben wir uns Folgendes überlegt (Du kannst bei allem dabei sein, oder zu den Momenten kommen, die Dich interessieren):

  • 11-13 Uhr:

    • Begrüßung

    • Einstimmendes Ankommen in der Kultur des Wandelbündnisses

    • Kennenlernen von Menschen, Themen, sowie Vision & Strategien des Wandelbündnisses (World Café)

  • 13-14 Uhr: Mittagspause (unser „Tagungshaus“ bleibt selbstverständlich die ganze Zeit offen)
  • 14-16 Uhr: Formalia

    • typische „Tagesordnungspunkte“ einer Mitgliederversammlung verziert mit typischer Wandelbündnis-Lebendigkeit und Sinn (Details siehe PDF im Anhang)

    • Wahlen der 5 individuellen Mitglieder des Lenkungskreises – offen und in soziokratischer Weise (repräsentiert die Mitglieder zwischen den Mitgliederversammlungen, verantwortlich für Strategisches, Grundsätzliches sowie Vorgaben für das Außenbild – Mitglieder sind außerdem alle Initiativen und Organisationen des Wandelbündnisses)

    • Wahlen von 3 neuen Vorstandsmitgliedern – offen und in soziokratischer Weise (weiteres zur Aufgabe des Vorstands und Wahlablauf als PDF-Anhang)

    • Vielleicht wäre ja eine Vorstandsrolle oder die Mitsteuerung im Lenkungskreis etwas für Dich oder eine Person, die Du kennst?

  • 15:45 Uhr: Gemeinsamer Abschluss der offiziellen Mitgliederversammlung
  • 16-17 Uhr: Weiterführung der Themenräume (z. B. Vision &Strategie, Wandeloasen, Landwirtschaft, innerer Wandel, Mediation, Awareness, IT-Strukturen- und jene, die (durch Dich) entstehen)
  • 17 Uhr - open end: Ernte, Feiern und Ausklingen

Für eine ganzheitliche, komplexe und ökologisch intelligente (ökoligente) Lösung der gesellschaftlichen Herausforderungen der Gegenwart brauchen wir neue Allianzen in der Zivilgesellschaft, über alle Grenzen und Blasen hinweg. Daher haben wir uns vor rund drei Jahren zusammengetan und das Wandelbündnis ins Leben gerufen.
Nach einer intensiven Zeit des Zeltbaus (sprich das Umsetzen unserer Werte auf individueller und kollektiver Ebene) möchten wir nun mit Euch allen ein gemeinsames Haus des Wandels (sprich das Entwickeln von Strategien, Zielen und Aufgaben) bauen, in dem und von dem aus wir das gesellschaftspolitische Leben effektiv mitgestalten.

Das Wandelbündnis versteht sich als Sprachrohr, Ansprechpartner:in und Katalysator für die Große Transformation der alten, patriarchalen Industriegesellschaft. Es versammelt die Akteure des sozial-ökologischen Wandels in einem gemeinsamen Bündnis, damit wir in der Öffentlichkeit auch als die breite gesellschaftliche Bewegung, die wir noch vereinzelt in unzähligen Vereinen, Organisationen, Initiativen und Gruppen sind, wahrgenommen werden und die entsprechende Wirkkraft entfalten können. Was uns eint, ist die konkrete Vision einer besseren Welt und eines „Guten Lebens für alle“, wie im Grundlagenpapier des Wandelbündnisses, dem „Memorandum of Understanding“, näher ausgeführt: https://wandelbuendnis.org/mou_lesen

Wir freuen uns über Deine Neugier und Mitgestaltung!
Das Team des Koordinationskreises des Wandelbündnisses

Anhänge:
• Tagesordnung des vereinsrechtlichen Ablaufs der Mitgliederversammlung
• Informationen zum Vorstands-Dasein und Wahlablauf im Wandelbündnis

Das Wandelbündnis braucht dich: Was brauchst du, um dabei zu sein?

Hallo Menschen der Wandelbündnis-Gemeinschaft,

wir sind viele und wollen etwas bewegen! Diese Nachricht geht an über 234 individuelle Verbandsmitglieder, angeschlossene Organisationen & Initiativen. Ihr könnt sie gern vertraulich mit Menschen teilen, die sich für das Wandelbündnis interessieren. Liebe angeschlossene Organisationen & Initiativen, bitte gebt diese Nachricht in eure Teams weiter.

Die Inhalte der Nachricht werden sein:

  1. Menschen zur Koordination der Wandelbündnis-Gemeinschaft gesucht
  2. Orte zur Kommunikation mit der Wandelbündnis-Gemeinschaft
  3. Lust auf Mitmachen? Die Wer-braucht-was-zum-Mitmachen-Prozesse starten
  4. Konkrete offene Rollen, die du übernehmen könntest
  5. Konkrete temporäre Projekte, die du übernehmen könntest
  6. Einzug der Mitgliedsbeiträge für 2020

Wir freuen auf eine Vielzahl von Antworten!
Euer Koordinations-Kreis-Team!

P.S.: Wir schreiben diese E-Mail an alle Menschen, von denen wir denken, dass es sie betrifft: Wandelbündnis-Aktive, Mutterschiff-Initiativen, juristische und natürliche Vereinsmitglieder, sowie alle, die das Memorandum of Understanding unterzeichnet haben. Wir haben mit unserem inneren Datenschutzbeauftragten geprüft, dass der Inhalt der E-Mail relevant und dringlich genug ist, um statt eines Opt-In (also dem selbstbestimmten Beitritt in den Verteiler) einen Opt-Out anzubieten: Wenn ihr merkt, dass ihr in diesem Verteiler der gesamten Wandelbündnis-Gemeinschaft nicht mitlesen wollt, sendet bitte eine Antwort an info@wandelbuendnis.org mit Angabe der auszutragenden E-Mail-Adresse.

1) Menschen zur Koordination der Wandelbündnis-Gemeinschaft gesucht

Für die folgende Rolle suchen wir 1-2 engagierte Menschen. Die folgende Rollenbeschreibung ist nur ein Vorschlag. Falls Teile davon nicht gefallen, passen wir sie gern gemeinsam mit dir an. Wichtig ist uns, dass Rollen-Zuständigen ihre Rollen Freude machen.

Rolle Koordinator:in Wandelbündnis-Gemeinschaft
Höchster Sinn & Zweck: Die gesamte Wandelbündnis-Gemeinschaft und alle dem Wandelbündnis nahestehenden Menschen, sind in lebendigem Kontakt untereinander, sowie in lebendigem Kontakt mit den offiziellen Strukturen des Wandelbündnisses
Verantwortlichkeiten:

  • bringt die Wandelbündnis-Gemeinschaft in eine für sie einladenden und stimmigen Form regelmäßig zu agendafreiem Austausch zusammen
  • unterstützt Menschen der Wandelbündnis-Gemeinschaft darüber hinaus, zueinander zu finden bzw. zu bestimmen Themen beraten zu können
  • unterstützt die Wandelbündnis-Gemeinschaft im Kontakt mit den offiziellen Strukturen & Abläufen im Wandelbündnis und lädt sie zur Mitgestaltung ein
  • lädt die Wandelbündnis-Gemeinschaft zur aktiven Mitwirkung im operativen Geschehen ein (verweist z.B. auf die Austauschräume der WB-Aktiven, wenn Menschen Interesse an operativer Mitwirkung haben)
  • bringt die Anliegen der Wandelbündnis-Gemeinschaft in den Ko-Kreis mit

Bei Fragen oder Interesse wendet euch direkt an info@wandelbuendnis.org

2) Orte zur Kommunikation mit der Wandelbündnis-Gemeinschaft

Ihr sucht Anschluss im Wandelbündnis? Derzeit habt ihr folgende Möglichkeiten:

  • Online-Chat in der WeChange-Gruppe des Wandelbündnisses
  • Signal-Gruppe der Wandelbündnis-Gemeinschaft
  • für jene, die Interesse haben, im Wandelbündnis aktiv zu werden: Wöchentlicher und Monatlicher Online-Austausch der Wandelbündnis-Aktiven - z.B. jeden 17. des Monats um 19 Uhr hier: https://us02web.zoom.us/j/8134509126?pwd=VEczVW...
  • die nächste Mitgliederversammlung - Termin noch nicht festgelegt, kommt noch dieses Jahr
  • im E-Mail-Verteiler "Wandelinfos intern" erhältst du alles rund um Wandel, was dem Wandelbündnis zugesandt wird
  • hoffentlich bald noch mehr Möglichkeiten, wenn eine Koordination für die Wandelbündnis-Gemeinschaft gefunden ist (siehe oben)

Bei Fragen oder Interesse wendet euch direkt an info@wandelbuendnis.org

3) Lust auf Mitmachen? Die Wer-braucht-was-zum-Mitmachen-Prozesse starten

Wer sich in unserer weitläufigen Vision wiederfindet (siehe Anhang) und die Werte des Memorandum of Understanding teilt, ist herzlich eingeladen, im Wandelbündnis Hand anzulegen. Noch im Juli starten Austauschprozesse für bereits Aktive und jene, die es werden wollen, um in gegenseitiger Unterstützung klarer zu werden mit

  • Der Vision vom eigenen Leben und Wirken in der Welt
  • Der Vision vom eigenen Wirken im Wandelbündnis
  • allem, was es für 1) und 2) braucht
  • (optional) allem, was es finanziell dafür braucht (denn es gibt finanzielle Versorgung vom Wandelbündnis, wenn Gelder dafür vorhanden sind)

Ein idealer Moment also, mit einzusteigen. Wir lernen uns gegenseitig besser kennen, helfen uns gegenseitig in unserer Klarheit für unser Leben und Wirken und finden dabei noch unseren Lieblingsplatz im Wandelbündnis.

Alle Wandelbündnis-Aktiven werden gebeten, teilzunehmen. Ein "nein" ist natürlich herzlich willkommen und braucht keine Begründung :)

Bei Interesse tragt euch bitte in folgender Terminumfrage ein http://whenisgood.net/t2c37fq, für ein erstes Info-Treffen zum Ablauf und Orga (ca. 60-90min). Schreibt außerdem eine Nachricht an info@wandelbuendnis.org, damit wir euch kontaktieren können. Fragen könnt ihr ebenfalls an diese Adresse senden. Die Ergebnisse der Umfrage seht ihr hier: http://whenisgood.net/t2c37fq/results/r3qsa8w

Da es für einige Aktive wichtig sein kann, noch diesen Monat in maximal mögliche finanzielle Versorgung seitens des Wandelbündnis zu kommen, gibt es außerdem eine erste "Schnelle Runde" bis Monatsende. Die Option der "Schnellen Runde" steht ausschließlich bereits im Wandelbündnis Aktiven zur Verfügung. Bei Interesse hierzu tragt euch in folgende Terminumfrage ein: http://whenisgood.net/wbmncdr - Ergebnisse könnt ihr hier einsehen: http://whenisgood.net/wbmncdr/results/g7n77e3

4) Konkrete offene Rollen, die du übernehmen könntest

Wenn dir eine konkrete Vorstellung hilft, was gerade gebraucht wird, findest du im Anhang ein PDF mit derzeit offenen oder vakanten Rollen, die du übernehmen könntest. Unterstützung braucht es gerade in Hülle und Fülle! Für alle Rollen gilt: Falls dir Teile davon nicht gefallen, passen wir sie gern gemeinsam mit dir an. Wichtig ist uns, dass Rollen-Zuständigen ihre Rollen Freude machen.

... und natürlich kannst du deine eigenen Rollen erfinden - je nachdem, was du für notwendig oder inspirierend hältst!

Bei Fragen oder Interesse wendet euch direkt an info@wandelbuendnis.org

5) Konkrete temporäre Projekte, die du übernehmen könntest

Du kannst auch temporäre Projekte übernehmen! Dazu findest ein PDF im Anhang mit Projekten, die sich über Menschen mit Lust auf Projekt-Verantwortung freuen. Und natürlich gilt auch hier: Starte dein eigenes Projekt, dass du als notwendig oder inspirierend empfindest.

Bei Fragen oder Interesse wendet euch direkt an info@wandelbuendnis.org

6) Einzug der Mitgliedsbeiträge für 2020

Im Laufe der kommenden Monate erfolgt der Einzug von Mitgliedsbeiträgen für das vergangene Jahr. Das haben wir seit Beginn des Jahres noch nicht geschafft. Immerhin zeigt das, dass es beim Wandelbündnis nur sehr nachrangig um Geld geht. Prüft gern die Abgänge von euren Konten.

Bei Fragen wendet euch direkt an info@wandelbuendnis.org