Ordering: Newest

Showing 50 of 200 results with topics: Climate Protection

  • Carl Beier Unsere Mondholz Workshop Reihe geht weiterMondholz Workshop - jetzt im Schwarzwald Unsere Mondholz Workshop Reihe geht weiter! Erlebe den Wald und seine Bewohner in einer innigen, neuen Qualität. Über die tiefe Verbindung mit den Bäumen, ist es uns möglich wundervolles Mondholz entstehen zu lassen. Das du für deine Wohn- u. Lebensprojekte nutzen kannst. An den Wochenenden erlebst du in der Gruppe: - Wie wir über spüren und fühlen in Verbindung kommen - mit dem Wald, seinen Bewohnern und dem Ort - Dadurch wird altes, verschüttetes Wissen freigelegt - Du lernst die Intelligenz des Waldes für dein Leben zu nutzen und in den Flow zu kommen - Die Kommunikation mit den Naturwesen und dem Ort - Die Herstellung von Mondholz für deine persönlichen Projekte Die Workshopreihe findet statt: Auf dem DONZhof, Talstraße 22, 79215 Elztal – Prechtal im Schwarzwald Google-Maps-Link: https://maps.app.goo.gl/bMNaApYxocTgyEH47 Termine & Themen: - 19.07. – 21.07.2024 Naturkommunikation: Eintauchen in die Intelligenz des Waldes über fühlen und spüren - 18.10. – 20.10.2024 Mondholz: Rituale & Intuitive Kommunikation mit den Baumwesen Fällen von Bäumen - 06.12. – 08.12.2024 Mondholz: Herstellung Bau- & Lebensholz Du kannst jederzeit einsteigen. Es ist nicht nötig jedes Seminar in Folge zu besuchen. Energieausgleich nach Selbsteinschätzung der eigenen Möglichkeiten zwischen 180,00 – 300,00 € incl MWSt. Der finanzielle Beitrag soll kein Hindernis für die Teilnahme darstellen. Setze dich mit uns in Verbindung und wir finden eine geeignete Lösung. Weitere Infos unter: https://www.diebeiers.com/aktuelles/ Anmeldung und Fragen unter - Mobil: +49 1573 9244 989 (Handy von Carl) - Email: diebeiers@diebeiers.com - Telegram: @CarlBeier - Signal - Whatsapp Wir freuen uns, wenn du diese Nachricht an viele Menschen weiterleitest. Es grüßt von Herzen Anette, Sebastian und Carl
  • Roy Rempt Habe heute DieSchenker auf meine Arbeits-Plattform hier eingeladen 😀 Herzlich Willkommen❣️🌱Soeben habe ich herzlich die Freunde des Schenkens und der 'Freie-Argumente-Kultur' Anke + Öffi hier-her eingeladen. » https://dieschenker.wordpress.com/2024/02/ .. Vielleicht fühlt sich ja da jemand ermutigt, hier beizutragen? Denn meinerseits ist diese Plattform hier genau dafür gedacht, hier 'Freie-Argumente-Kultur' oder 'Hinterfragens-Kultur' zu leben,.. .. Ihr Video-Mitschnitt, den sie veröffentlicht haben, hilft zu erklären, wie bei den Schenkern die 'Freie-Argumente-Kultur' gewünscht wird und gelebt werden sollte » https://youtu.be/izfxV2UzPeA Ich finde es sehr interessant, wenn auch etwas lang.
  • #Climatechallenge Ev. Gesamtschule Gelsenkirchen
  • QM Gebiet Heerstraße Nord
  • Janine Esteje Anmledung für Radgruppen ist eröffnetHallo liebe Radfahrer, der Sommer hat noch nicht wirklich angefangen und trotzdem freuen wir uns jetzt schon auf die nächste Schokofahrt am 5. Oktober 2024. Und damit ist die Anmeldungen für eure Radgruppen eröffnet. Bitte wie gewohnt auf unserer Website anmelden, wenn ihr schon eine Gruppe habt, bitte nicht wieder aktivieren, sondern eine neue erstellen. Wenn ihr zu einem anderen Datum kommen möchtet, gebt mir dann eben kurz Bescheid. Bei Fragen, meldet euch gerne bei mir. Liebe Grüße, Janine
  • Trudering im Wandel
  • Timo Suche engagierte Elektrofachkraft als Werkstattleiter/inJedes Jahr werden in Deutschland 2,4 Mio. Wasch- und Spülmaschinen verschrottet. Das entspricht einem Drittel des gesamten Elektroschrotts. Weil dies vom Rohstoffabbau (Konfliktrohstoffe!) bis zur Entsorgung große Probleme nach sich zieht, haben wir einen Plan: repair4U Wir sind ein auf Großmaschinen spezialisiertes repair-Café in Neu-Ulm, getragen von Haus der Nachhaltigkeit e.V. Aufgaben Koordination und Organisation der Abläufe im repair-Café Einweisung / Mithilfe bei der Reparatur Ansprechpartner für das gesamte Team Qualifikation Du bist Elektrofachkraft, idealerweise Elektro-Meister für spätere Betriebsgründung Du kennst Dich mit der Reparatur von Wasch- und Spülmaschinen aus Du verfügst über Organisationstalent Deine Stärke liegt im eigenständigen Arbeiten Du entwickelst gerne neue Themen und setzt sie auch um Du arbeitest gerne im Team Du hast idealerweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Teammitgliedern Bisher ist die Stelle als Nebenjob vorgesehen. Wenn wir weiter wachsen kann sich daraus ggf. auch eine Vollzeitstelle entwickeln. Interessiert? Dann schreibe uns wer Du bist und was Dich motiviert an Kreislaufwirtschaft@h-d-n.org
  • Claudia Böhme-Hirsch Diskussionspapier »Strategie des Genug: Eine Einladung zur Diskussion über Suffizienz« des Sachverständigenrates für UmweltfragenDas Diskussionspapier »Strategie des Genug: Eine Einladung zur Diskussion über Suffizienz« des Sachverständigenrates für Umweltfragen liegt jetzt als Unterrichtung der Bundesregierung vor (Drucksache 20/11554). Die sieben Wissenschaftlerinnen fordern aufgrund »einer voranschreitenden ökologischen Destabilisierung der Erde« ein unverzügliches Handeln durch die Politik. Im Papier werden Dimensionen einer Suffizienz-Strategie diskutiert. Wesentlicher Inhalt des Papiers sind Fragen der Gerechtigkeit sowie der Rolle der diversen Akteure, etwa der Zivilgesellschaft. Suffizienz biete Chancen für ein erneuertes Verhältnis zur Natur und für verbesserte gesellschaftliche Teilhabe an wichtigen Umweltressourcen. Suffizienz zeige sich zudem anschlussfähig an zahlreiche Kulturen und Denktraditionen und greife auch jene Werte auf, in deren Namen die europäische Aufklärung einst ihre Konzepte der Freiheit entwickelt habe.
  • Holzländer neue KommunikationskanäleLiebe Mitmach-Interessierte, wie bereits angekündigt, ist es nun endlich soweit: unsere neuen Kommunikationskanäle sind einsatzbereit und warten darauf, von euch genutzt zu werden. Wir haben für euch erstellt: 1) eine WhatsApp Community der ihr unter diesem Link hier beitreten könnt: https://chat.whatsapp.com/HOUdNVrMw7sJV34qiJEhC2 dort findet ihr einen Kanal mit Namen "Ankündigungen" und einen Kanal mit Namen "Chat Mitmach-Haus". In "Ankündigungen werden wir Updates und Infos zu anstehenden Events oder sonstigen organisatorischen Dingen posten. Ihr könnt dort keine eigenen Nachrichten schreiben sondern nur "mitlesen". Selber aktiv werden könnt ihr in "Chat Mitmach-Haus". Hier könnt ihr euch nach Belieben austauschen, vernetzen, verabreden und chatten. 2) einen Instagramkanal den ihr unter mitmach_region_shk oder über diesen Link hier findet: https://www.instagram.com/mitmach_region_shk Dort posten wir Updates und Infos zu anstehenden Events und veröffentlichen Bilder/Videos von gemeinsamen Aktionen (mit Einverständnis natürlich) Beide Links dürft ihr ausdrücklich mit euren interessierten Mitmenschen teilen. Je mehr Leute davon erfahren, desto besser! 🙂 Dazu könnt ihr entweder die Links aus dieser Email kopieren oder aber den Flyer im Anhang verschicken, auf dem QR-Codes für alle Kanäle sind.