Ordering: Newest

Showing 50 of 1171 results with topics: Art and Culture

  • Chris Heyyoo liebste Menschen, ich würde gerne anfangen ein Spiele-Buch & ein Liederbuch zu kreieren, dafür brauche ich eure hilfe! schickt mir gerne eure lieblings Spiele per mail oder bringt sie aufgeschrieben oder aufgemalt mit! für die Liederbücher wäre es richtig cool wenn ihr mir die lyriks eurer Lieblingslieder die ihr gerne teilen wollt zuschickt ( am liebsten schön formatiert als word datei ) dann druck ich die gleich öfter aus, damit wir mehrere Liederbücher haben & gaaaaanz viel zusammen singen konnen:) ich freue mich über alle die mitgestalten wollen! Liebe <3
  • Helmut Wolman m4h 2020 Planungstreffen auf dem Wandel-Campus 2-6.10.Lieber Maker 4 Humanity Danke für das schöne, entspannte Lab am See! Ob Ferroplis, Marburg oder Bochum: Das nächste Lab wird es geben, die Frage ist nur, wer es macht! Ich möchte alle, die mitgstalten wollen, zum Wandel-Campus nach Mannheim einladen, der traditionell um den 3. Oktober stattfindet. Mindestens für die 5 ersten Anmeldungen, werden die Fahrtkosten in voller Höhe erstattet. https://campus.freunde-waldorf.de/anmeldung/ Was wir jetzt brauchen ist eine Person, die sich als ModeratorIn und AnsprechpartnerIn zur Verfügung stellt. Wer könnte einen kleinen Text schreiben, bzw. diesen hier überarbeiten und kurz beschreiben, wer wir sind und was wir wollen? https://campus.freunde-waldorf.de/2019/m4h/ Lieben Gruß Helmut
  • Karoline Wodara Projekt: Retreat für politische AktivistiHallo ihr lieben, schönen Menschen! Ich bin immer noch echt bewegt von all dem, was sich auf dem lab für mich ergeben hat und für alle, die den Aufbau des Retreats für politische Aktivisti in Polen weiter verfolgen und unterstützen wollen, gibt es jetzt eine Projekt-Seite dazu! https://wechange.de/project/retreat-fur-politische-aktivisti/microsite/ Falls ihr Anregungen, Fragen, Kontakte, Kritik habt, her damit! schreibt mich einfach an. Herzgrüße! Karo
  • Sebastian Liesecke Aktueller Stand-Ich war gestern auf dem Gründertag in Potsdam. Uta Meng ist von der Stadt Potsdam für Gründung und Förderung verantwortlich und klemmt sich dahinter, dass zeitnah ein Treffen mit den Verantwortlichen für die Grundstücksvergabe, der Satdt Potsdam und uns, stattfindet. -Ansonsten schteht Jütgen Zelmar dem Projekt nicht entgegen und meint, dass das die Entscheidung allein bei der Stadt Potsdam liegt. -Elia, ist ebenfalls ein engagerter junger Mann, der gerade an einem Wirtschaftkonzept für Urbanen Gemüseanbau bastelt und das ganze in Potsdam aufziehen will. Hier ist Austausch und Zusammenarbeit auch wertvoll.
  • Studentische Hilfskraft im Förderreferat außerschulischer Jugendaustausch gesucht
  • Helmut Wolman Fotos vom MakerslabHallo ihr lieben Man, war das schön mit euch allen! Hier sind nun alle meine Fotos und Videos: https://bildung.fairapps.net/s/fn4YJ7nBxdMnSkw Ihr könnt selber weitere Fotos hinzufügen. gruß Helmut
  • Helmut Wolman Bildungs-Maker-Teams 4 HumanityDie folgenden "Expertenteams" haben sich auf dem Makerslab getroffen. Sie haben den Zweck, intern- sowie extern Wissen und Erfahrungen verfügbar zu machen. Du bist in einem Team richtig wenn du eine der drei Fragen bejaen kannst: 1. Du hast Interesse, dich mit anderen zu dem Thema aus zu tauschen? 2. Du willst gerne an Fortbildungen und Vernetzungstreffen zu dem Thema teilnehmen? 3. Du bist offen, für Anfragen von außen, z.B. von Schulen, Gemeinschaften oder Organisationen, deine Erfahrung zu teilen oder zumindest an die richtigen Menschen zu vermitteln. Hier ist die Teamübersicht: https://wechange.de/project/m4h-lab-bildung-bewusstein-forschun/document/schnittstelle-offentlich-themenraum-intern/ Bildungsmanagement (Co-Create) Workshopgestaltung (transformative Bildung Prozessmoderation GFK-Moderation Ökodorf-Maker Tools zur Persönlichkeitsentwicklung Inklusion/ Barriere Freiheit Freie Software, freies Wissen & Datenschutz by default IT-Plattform design (für Community-Netzwerke Kommunikation (Wissensaufbau) Gestaltungskunst Bitte tragt euch ein, bei welchen Teams ihr dabei seid: https://wechange.de/project/m4h-lab-bildung-bewusstein-forschun/document/schnittstelle-offentlich-themenraum-intern/ Weitere Kreise/ Makerteams/ Fachgruppen können jeder Zeit entstehen und im Pad transparent gemacht werden. Wer hat gute Ideen, wie man das systematisch erfassen kann? Louisa, Frieder (Patterns) und ich freuen uns auf Vorschläge und werden uns weiter dazu austauschen.
  • Thomas Wandlungs(t)räume-Coach-Weiterbildung für Natur- und Mitweltbildung / Globales Lernen3 Module à 5 Tage - biovegan, partizipativ, pazifistisch, visionär, ökologisch, solidarisch. **Kurzfristig sind noch drei Plätze frei geworden. Jetzt schnell noch anmelden!** * Lerne Menschen und Gruppen auf ihrem inneren und äußeren Weg des Wandels hin zu einer lebenswerten Zukunft zu begleiten * Setze dein eigenes Projekt um und entwickle dich zur Leitungsfachkraft von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Globalem Lernen weiter * Erhalte die Chance, Teil einer hoch motivierten Gruppe von Menschen zu werden, die innovative Bildungsarbeit leisten und den Bildungswandel voranbringt. TERMINE 1. Modul: Do, 20.06. - Mo, 24.06.2019 2. Modul: Do, 31.10. - Mo, 04.11.2019 2. Modul: Fr, 27.03. - Di, 31.03.2020 VERANSTALTER Schützer der Erde e. V. – von der UNESCO ausgezeichneter Lernort für herausragende Bildung für nachhaltige Entwicklung Detaillierte Informationen unter: https://wandlungstraeume.de/seminare/wandlungstraeume-coach-ausbildung
  • Free Cinema e.V.
  • Helmut Wolman Programm zum Lab 2019Hier gibt es nun einen detaillierten Ablaufplan als Tabelle zum Lab 2019 mit einer Spalte für jeden Handlungsraum: https://bildung.fairapps.net/s/x7bBSBjHAfPEXMr (Kann jeder online mit bearbeiten) Da kann dann festgehalten werden, wann welches Thema dran ist, spätestens, nachdem der OpenSpace eröffnet wurde. Gibt es für diesen Raum auch schon ein Protokoll-Pad zum Lab? gruß Helmut
  • Tatiana Scai
  • Norman S. Ort für Workshopideen gesuchtHallo, wo wäre ein geeigneter Ort meine Ideen für Workshops anzulegen? Aktuell liegen sie im Wechange als als "Idee" herum: https://wechange.de/ideas/mine/?q=&people=false&events=false&projects=false&groups=false&ideas=true&item=3.ideas.meine-ideensammlung-furs-makers4humanity&mine=1
  • Roland Alton MitfahrgelegenheitenGibt es eine Mitfahrbörse? Sollen wir ein Pad anlegen? Bahnbuchung gestaltet sich gerade etwas schwierig bei mir (vom Bodensee Sa vormittags hin, Mo nachmittags retour). Bzw Abholdienst vom Bahnhof Bitterfeld oder Gräfenhainichen.
  • Achim Knöchel WE-FOR-FUTURE – FESTIVAL 2019 + SOMMERNACHTSKINOLiebe WE-Changer, zur Info und mit der Bitte um Verbreitung über Eure Netzwerke... Herzlichen Dank! Herzliche Einladung an alle Frisch-Interessierte und Voll-Ökos, Weltverbesserer, Zauberlehrlinge, Kino- und Musikbegeisterte und alle die einfach mal schauen wollen, was bei einem Zukunftsfestival so los ist. WE-FOR-FUTURE – FESTIVAL 2019 + SOMMERNACHTSKINO FR. 26. JULI + SA. 27. JULI 2019 Fr. 26.07. 20:00 - Openair Kino Film: "Der Junge muss an die frische Luft" Sa. 27.07.2019 ab 12:00 Festival + 20:00 - Openair Kino – „Zeit für Utopien – Wir machen es anders“ Ort: Alter Kranen und Lagerhaus, Marktbreit Veranstalter: WE-FOR-FUTURE e.V. [https://www.we-for-future.org/] INFOSTÄNDE / VORTRÄGE / TALKS / WORKSHOPS zu Themen wie: Klimaschutz – Nachhaltigkeit – Biodiversität - Fair Trade – Plastikfrei Leben – Permakultur - E-Mobilität – u.v.m. INITIATIVEN UND ORGANISATIONEN AUS DER REGION STELLEN IHRE PROJEKTE UND LÖSUNGEN FÜR EINE WELT MIT ZUKUNFT VOR. Umwelt Zauberei, Klimobil, E-Fahrzeuge Ausstellung, Tiny House Besichtigung, u.v.m. LECKERE, NACHHALTIGE VERPFLEGUNG + GETRÄNKE LIVE MUSIK mit den Monday Socks OPENAIR – KINO Hier geht´s zur Festival Website: https://www.we-for-future.org/events/we-for-future-festival/ Jetzt Festival Flyer herunterladen! https://www.we-for-future.org/wp-content/uploads/WE_FOR_FUTURE_Festival2019_Flyer_20190516.pdf
  • posters4future
  • Klima Detox Day
  • Civil Society 4.0
  • Thomas Wandlungs(t)räume-Coach-Weiterbildung für Natur- und Mitweltbildung / Globales Lernen3 Module à 5 Tage - biovegan, partizipativ, pazifistisch, visionär, ökologisch, solidarisch. **BEWERBUNGSFRIST verlängert bis: 05.06.2019** * Lerne Menschen und Gruppen auf ihrem inneren und äußeren Weg des Wandels hin zu einer lebenswerten Zukunft zu begleiten * Setze dein eigenes Projekt um und entwickle dich zur Leitungsfachkraft von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und Globalem Lernen weiter * Erhalte die Chance, Teil einer hoch motivierten Gruppe von Menschen zu werden, die innovative Bildungsarbeit leisten und den Bildungswandel voranbringt. TERMINE 1. Modul: Do, 20.06. - Mo, 24.06.2019 2. Modul: Do, 31.10. - Mo, 04.11.2019 2. Modul: Fr, 27.03. - Di, 31.03.2020 VERANSTALTER Schützer der Erde e. V. – von der UNESCO ausgezeichneter Lernort für herausragende Bildung für nachhaltige Entwicklung Detaillierte Informationen unter: https://wandlungstraeume.de/seminare/wandlungstraeume-coach-ausbildung
  • Marie Hi ihr Lieben, ich hab im ZEGG eine kleine Fundraisingaktion gemacht und nun werden ein paar Menschen (oder haben auch schon) Geld auf das Konto überweisen und möchten Quittungen. Hat da irgendjemand Zugang zu und kann dann regelmäßig Auskunft über den Stand der Dinge geben bzw. einsehen, wer gespendet hat und dann die Quittungen fertig machen? Liebe Grüße,Marie
  • #grünesNordkolleg - EiderCampus for Climate