Seite auswählen

Features

Open Source. Sicher. Skalierbar.

Bei WECHANGE findet ihr alle Tools für eure Zusammenarbeit an einem Ort, kostenlos und ohne Beschränkung! Als Genossenschaft richten wir uns dabei ganz nach euren Bedürfnissen. Unser breites Funktionsangebot wird deshalb laufend optimiert und um neue Features erweitert. Zum Einsatz kommen ausschließlich bewährte Open Source Technologien, die höchsten Datenschutzanforderungen genügen und von uns selbst gehostet werden – denn wir distanzieren uns von den üblichen Geschäftsmodellen, die auf Daten-Analyse und Monetarisierung basieren und bieten mit WECHANGE eine Alternative an, die keinerlei Einkünfte aus Werbung, Daten-Analysen oder Profilierung hat!

Alle Funktionen im Überlick

 

Echtzeit-Zusammenarbeit in Dokumenten

Arbeitet an Textdokumenten und Tabellen online – gemeinsam und gleichzeitig!

Dateien- und Ordnerverwaltung

Legt gemeinsame Ordner an und ladet beliebige Dateien und Dokumente hoch, auf die nur euer Team Zugriff hat.

Aufgaben

Legt Aufgaben im Team an, weist sie Teammitgliedern zu und markiert sie als erledigt.

Kalender und Veranstaltungen

Erstellt interne Termine und öffentliche Veranstaltungen in eurem eigenen Kalender.

Terminfindung

Findet den am besten passenden Termin mit einer Terminumfrage.

Umfragen und Abstimmungen

Organisiert Umfragen im Team oder in der gesamten Community.

Direktnachrichten

Schreibt private Nachrichten an andere Nutzer*innen, an alle im Projektteam oder alle in der Gruppe.

Neuigkeiten

Mit einem Post lasst ihr euer Team und die WECHANGE-Gemeinde jederzeit wissen, was es Neues gibt.

News-Stream

Mit eurem persönlichen Neuigkeiten-Stream erfahrt ihr automatisch von allen für euch relevanten Aktivitäten an eurem Ort oder aus der ganzen Community.

Einmalanmeldung (Single Sign-on)

Nur einmal auf wechange.de anmelden um in all euren Projekten und Gruppen mit den verfügbaren Tools im Team zusammen zu arbeiten.

Mitgliederverwaltung

Ladet neue Mitglieder einfach per E-Mail in euer Projekt oder eure Gruppe ein, versendet einen Einladungslink oder erstellt einen QR-Code.

Microsite

Präsentiert euch im Web und entscheidet, welche Inhalte auf der Microsite eurer Gruppe oder eures Projekts öffentlich angezeigt werden.

Marktplatz

Veröffentlicht eure Angebote oder Gesuche auf dem Community-internen Marktplatz.

Kartenansicht

Gebt euren Gruppen, Projekten und öffentlichen Terminen einen Ort und macht sie automatisch für alle auf unserer Karte sichtbar.

Forum

Mit einem Post ins WECHANGE-Forum erreicht ihr die ganze Community auf einmal.

E-Mail-Benachrichtigungen

Verpasse keine Aktivitäten mehr und stelle ein welche E-Mail-Benachrichtigungen du wie oft erhalten willst.

Verschlagwortung

Kennzeichnet eure Inhalte und Aktivitäten mit Schlagworten um sie leichter auffindbar zu machen.

Keine Limits

Öffnet unbegrenzt Projekte und Gruppen, ladet beliebig viele Nutzer*inen ein und arbeitet mit allen Tools, ohne Beschränkung.

Dashboard

Verschafft euch jederzeit einen Überblick über die eigenen Gruppen, Projekte und Aktivitäten im persönlichen Dashboard.

Dateiablage mit nextcloud

Eure Dateien und Ordner könnt ihr demnächst mit nextcloud verwalten und lokal synchronisieren. Für das Hosting sorgen wir.

Dokumente erstellen mit OnlyOffice

Dokumente wie in Office professionell erstellen und umfangreich formatieren, zusammen und in Echtzeit.

 

Team-Chat

Wir integrierten den rocket.chat-Messenger! Schreibt Direktnachrichten an euer Team und in eigene Channels – auch auf der mobilen App.

Coming soon

Organisationsprofile

Lege ein Profil für deine Organisation an und weise es deinen Gruppen, Projekten und Mitgliedern zu.

Austausch mit kartevonmorgen.org

Mit einem Klick werden eure öffentlichen gestellten Inhalte mit der Karte von morgen synchronisiert.

Was fehlt euch?

Wir planen ständig weitere Features. Bei Fragen und Anregungen schreibt uns gerne eine Mail an support@wechange.de 

Anleitung zu ROCKetchat und Nextcloud

 Neue Features bedeuten immer auch Veränderung der jetzigen Struktur. Aus unserer Sicht stellen sie in erster Linie eine große Bereicherung dar und machen das sich als Projekt online organisieren und vernetzen noch leichter. Allerdings können wir auch nachvollziehen, dass es für manche Menschen eine Umstellung ist und ein sich neu eingewöhnen mit etwas Zeit braucht. 
Veränderung passiert stetig, Strukturen wandeln sich. Das ist oft eine Verbesserung und bringt Neues, bedeutet aber manchmal auch Altes loszulassen und sich einzulassen.
 
In diesem Prozess wollen wir euch bestmöglich unterstützen, denn wir sind felsenfest davon überzeugt, dass RocketChat und Nextcloud WECHANGE um einiges aufwerten und wünschen uns sehr, dass ihr diese Erweiterungen konstruktiv nutzen und genießen könnt.
 
Daher hier nun einige Tipps und Tricks und Informationen:
 
1. RocketChat ersetzt die alte Nachrichten-Funktion der Plattform. Diese ist dadurch nicht mehr nutzbar. Lediglich das Nachrichtenarchiv lässt euch noch auf die alten Konversationen zugreifen (der Weg dorthin: auf dein Profilfoto rechts oben klicken – „Mein Profil“ auswählen – unter deinem Namen findest du die Option „Nachrichtenarchiv der alten Nachrichten-App“).
 
2. Dafür erwartet euch nun RocketChat. Dort müsst ihr lediglich den Button drücken, damit das Single Sign On funktioniert.
Auf das an WECHANGE angebundene RocketChat könnt übrigens auch über die App zugreifen, welche ihr über folgende URL erreichen könnt:
rocketchat.wechange.de. 
Dort müsst ihr euch dann mit euren WECHANGE-Logindaten anmelden und könnt loslegen!
Damit ihr euch zurecht findet, möchten wir euch nochmal die von uns überlegte Struktur näher erläutern. Auf RocketChat findet ihr den allgemeinen Kanal #general. Dieser wird in den kommenden Tagen umbenannt in #Forum-Diskussion. Der Name erklärt sich fast von selbst. Dieser Channel oder Kanal ist dafür gedacht, dass ihr über verschiedene Themen diskutieren könnt – aber mit der gesamten WECHANGE Community. Das Forum auf der Plattform bleibt als Neuigkeiten-Feed erhalten.
Dann gibt es pro Projekt oder Gruppe zwei private Kanäle. In der News-Version sind die Neuigkeiten-Posts von der Plattform enthalten. Dort könnt ihr alles nur lesen, nicht aber kommentieren o.ä. (außer der Admin*). Dafür ist der #general Chat eures Projekts oder eurer Gruppe da. Dort könnt ihr lesen, schreiben, kommentieren, Dateien verschicken, jede Menge Emojis nutzen usw. 
In diesen beiden Channels sind alle Projekt- oder Gruppenmitglieder*innen enthalten. In der general-Version dieser könnt ihr also eine Nachricht an alle verfassen.
 
3. Die E-Mailbenachrichtigungen – wenn es Neues in den Kanälen gibt oder du eine direkte Nachricht bekommen hast – für RocketChat wurden erst in einem zweiten Schritt freigeschaltet (daher hat das in den ersten zwei Wochen nach der Freischaltung noch nicht funktioniert, hoffentlich seid ihr trotzdem gut zurecht gekommen), sie sind jetzt aktiviert, sodass ihr auch per E-Mail über alle Veränderungen informiert werdet!
 
4. Für Nextcloud haben wir euch unter diesem Link alle relevanten Informationen zusammengestellt:
(Dazu noch eine Entschuldigung unsererseits, dass der erst ab heute funktioniert und davor immer eine Fehlermeldung anzeigte!)
 
Wir bitten euch ebenfalls um Verständnis, dass manchmal auch technische Schwierigkeiten auftreten können, wir sind aber sehr bemüht diese so schnell wie möglich zu beheben, damit ihr alle Funktionen einwandfrei nutzen könnt!
Schreibt uns dazu an support@wechange.de
 
Dann los, kostet die neuen Vorzüge aus!
Wir wünschen viel Freude beim Arbeiten und Vernetzen.
Euer WECHANGE-Team