Hallo, wir sind:
OS klimaneutral

Wir setzten uns für ein klimaneutrales Osnabrück bis 2030 ein. Dabei nutzen wir basisdemokratische Mittel (z.B. Einwohnerantrag), Vernetzung mit Osnabrücker Initiativen und Organisationen, um unser Ziel voranzubringen.

 

WAS WAR UNSER LETZTER ERFOLG?

Ende Oktober 2021 hatten wir genügend Unterschriften gesammelt, um den Einwohnerantrag bei der Stadt Osnabrück einzureichen. Nun wird sich der Rat der Stadt in einer kommende Sitzung mit dem Thema beschäftigen, ob und wie Osnabrück bis 2030 klimaneutral werden kann.

WOFÜR BENUTZEN WIR WECHANGE?

Wir nutzen WECHANGE als digital Austausch- und Kollaborationsplattform:
Pads für Protokolle und Infosammlungen, die Cloud, um gemeinsam an Dokumenten zu arbeiten, die Dateiablage für geteilte Informationen und Fotos und den Terminkalender für Abstimmungen und Aktionen.

WIE HAT SICH UNSERE ARBEIT SEIT BEGINN DER CORONA-PANDEMIE GEÄNDERT?

Die wesentlichste Veränderung war, dass wir uns nicht mehr persönlich, sondern hauptsächlich digital für Gruppentreffen und Abstimmungen getroffen haben. Auch hat sich die Frequenz der Gruppentreffen von 2-wöchentlich auf wöchentlich verkürzt.

WELCHES TOOL BENUTZEN WIR AM MEISTEN?

Wir nutzen am Häufigsten die Pads für unsere Protokolle.

Besuche unsere Website unter https://os-klimaneutral.de/ und hier findet ihr uns auf wechange.de: https://wechange.de/group/os-klimaneutral/

Bildnachweise:
Titelbild: WECHANGE
Bilder im Blogartikel: OS klimaneutral

Ihr möchtet euch auch hier vorstellen?

Wir möchten unsere starke WECHANGE-Community sichtbarer machen und anderen Organisationen und Initiativen Beispiele für die Benutzung von WECHANGE geben. Wenn wir euch vorstellen sollen, dann schreibt uns eine Email mit dem Betreff „WE ARE THE CHANGE“ und beantwortet darin die obigen Fragen. Dazu würden wir uns über 3 Fotos und den Link zu eurer WECHANGE-Seite freuen.