Seite auswählen

Wer ist WECHANGE?

Willkommen in unserem Mensch-Maschinenraum.

Unser Team

Lena Crohmal

Lena leitet als unsere Osteuropa-Expertin die WECHANGE Vernetz­ungskonferenz „Dialogue for the Future 2020“ und bespielt unsere sozialen Netzwerke. Ihre beiden Leidenschaften sind Digi­talisierung und Vernetz­ung, die sie gut im WECHANGE-Kontext und in ihrer Rolle als Mitglied des Aufsichts­rates ausüben kann. Lena hat drei Jahre Erfahrung als Journalistin und ist auf osteuropäische Politik und Medien, insbeson­dere der Ukraine, Polen und Russland spezialisiert.

Enno Strudthoff

Enno interessiert sich für den gesamten ost­euro­päischen Raum. Er hat in Russland ein Auslands­semester absolviert und dort Russisch gelernt. Er überzeugt zivil­gesell­schaftliche Akteure des östlichen Europas davon, sich auf Wechange zu vernetzen und ihre Visionen einer zukunfts­fähigeren, gerechteren Welt dort zu teilen. Bei WECHANGE kümmert er sich um unsere Förder­partner und Antrag­stellungen und ist auch manchmal heimlicher Produkt owner.

Ludwig Schuster

Ludwig Schuster

Ludwig hört zu, sieht Verbindungen und vernetzt. Seine Aktivi­täten sind Puzzle­steine einer großen Vision des guten Lebens. Als Stra­tegie­berater hilft er „guten“ Unternehmen, Stiftungen, Vereinen und Verbänden dabei, Wege und Abkürzungen zu finden um gesellschaft­liche Ziele zu erreichen. Bei WECHANGE ist er Aufsichtsratsmitglied und strategischer Kopf. Als Experte für Komple­mentär­währungen, Token Design und Nachhaltig­keit im Geld- und Finanzsystem ist er international gefragt.

Sascha Narr

Sascha Narr

Sascha ist Dipl.-Informatiker und seit Oktober 2013 Senior Backend-Webdeveloper, erst für die sinnwerkstatt, inzwischen in der WECHANGE eG. Er ist verantwortlich für die technische Seite der Plattform, war maß­­geblich an der Konzeption beteiligt und hat den Großteil des Codes von wechange.de geschrie­ben. Er ent­wickelt laufend neue Erweiterungen und  Features für unsere wachsende Community.

Simon Liedtke

Simon Liedtke, Gründer

Simon ist Informatiker und die Schnittstelle zur Technik. Er versteht und baut wechange.de als ein Software-Projekt, das sich gemeinsam mit den Nutzer*innen entwickelt. Als technischer Leiter übersetzt er die Vision ins Konzept und das Konzept in das Produkt. Seine Lei­denschaft gilt der nach­haltigen Orga­nisations­entwicklung. Die lebt er auch als Mit­gründer und ehemaliger Geschäfts­führer der sinnwerkstatt Medien­agentur und als Aufsichts­ratvorsitzender der WECHANGE Genos­senschaft.

Hannah Monnin

Wie wir unsere Welt ein bisschen liebevoller und bunter und lebensfroher machen können, möchte  Hannah herausfinden. Neben dem Studium der Umweltwissenschaften ist sie am Leben und Wirken in Ökodörfern interes­siert sowie daran, wie eine sozial-ökologische Trans­formation ganz praktisch im Kleinen und Großen gestaltet werden kann. Dafür braucht es Ver­netzung! Deshalb unterstützt sie WECHANGE, haupt­sächlich im Kund*innen­support.

Dr. Michael Mischke

Dr. Michael Mischke, Gründer und Vorstand

Michael ist Maschinen­bauer, Strategieberater und Storyteller. Ihm geht es um die Verständigung zwischen Mensch und Maschine, Technologie und menschlichen Grund­bedürfnissen. Als Vor­stand von WECHANGE ist er zugleich Realist, Optimist und Visionär. Der Dialog mit den wechange.de-Nutzer*innen ist seine Leidenschaft und die Optimierung der Ober­fläche sein Ziel. Sein Herz schlägt für den Balkan und Osteuropa, für Musik und gutes Essen. Michael ist Vater von zwei Söhnen und lebt und arbeitet in Berlin.

Markus Kollotzek

Markus liebt es, Menschen aus der öko-sozialen Bewegung zusammenzubringen, die Überschneidungen haben und ähnliche Problemstellungen haben. Dies hat er hauptsächlich in der Vernetzungs­initiative „green net project“, die seit langem mit WECHANGE in guter Verbindung steht. Derzeit unterstützt er vor allem WECHANGE aber auch in Verwaltungsaufgaben und nennt sich aus Gründen der Gleichberechtigung „Sekretär“.

Jens Möller

Das Thema der digitalen Teilhabe liegt Jens sehr am Herzen. Als Infor­matiker und Sozialarbeiter möchte er Brücken bauen zwischen Mensch und Technik und Menschen dabei unterstützen einen souveränen Umgang mit digitaler Technik und Medien zu entwickeln. Seine Vision ist es, dass alle Menschen den digitalen Raum als öffentlich-sozialen Raum gemeinsam gestalten. Deshalb ist seine Aufgabe Menschen bei der Durch­führung von Tagungen und Bildungs­veran­staltungen zu unter­stützen.

 

Birthe Dannhauer

Birthe kann gut mit Zahlen umgehen und Ordnung und Struktur schaffen, daher ist sie zuständig für alles, was mit Buchhaltung, Rechnungen etc. zu tun hat.

Felix Englisch, Vorstand

Felix ist Klimaaktivist und leidenschaftlicher Ver­netzer. Über die lokale Vernetzungsinitiative Lebendiges Lüneburg und Fridays for Future wurde er zum WECHANGE Power-User. Sein Ziel ist es, viele Menschen von der Plattform zu be­geistern und sie dazu zu befähigen, das meiste aus den Tools herauszuholen. Mit seinen kurzen Tuto­rials auf YouTube fing es damit an. Digitale Ver­netzung und Zusam­menarbeit ist in seinen Augen ein entscheiden­der Erfolgs­faktor für die ganze Nach­haltig­keits­bewegung. Dafür setzt sich der Student und gebürtige Leipziger seit Ende 2020 als Vorstand der Genossenschaft ein.

Bene Brandhofer

Bene ist Fotograf und Designer. Nach seinem Fotografiestudium in Bielefeld und einigen Jahren in der Fotografie ist er seinem Interesse für das Internet gefolgt und heute neben seiner Arbeit als Fotograf spezialisiert auf User Experience, Interface Design und  Prototyping. Gute Gestaltung stellt für ihn den Menschen in den Mittelpunkt – seit 2018 setzt er diesen Anspruch mit Johannes und Felix für WECHANGE um.

Johannes Schnettker

Johannes arbeitet als selbständiger Web-Entwickler für Agenturen und eigene Kunden. Ihn treibt die Frage um, wie die Design-Sprache digitialer Werkzeuge klarer und verständlicher werden kann.
Bei WECHANGE ist er seit 2018 – im Team mit Bene und Felix – für die konzeptionelle und gestalterische Weiterentwicklung der Online-Plattform zuständig.

Felix Link

Felix ist Diplom Grafik- und Kommunikationsdesigner und arbeitet seit 2012 als selbstständiger Gestalter für Agenturen und eigene Kunden. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Entwicklung visueller Konzepte und das Gestalten öffentlicher Kommunikation in den Bereichen Corporate Design, Editorial Design und UI/UX Design. Mit Johannes und Bene kümmert er sich um das optimale Design für euren Alltag mit WECHANGE.

Yaroslava Hryhorchuk

Yaroslava ist Media Enthusiastin und hat ein Diplom in Medien und Kommunikationen. Sie kommt aus der Ukraine und studiert ihren zweiten Master an der Europa-Universität Viadrina. Bei Wechange arbeitet sie als studentische Hilfskraft für die Projekte mit Osteuropa. Yaroslava ist verantwortlich für die Soziale Medien der Plattform und Projekte.

Antonina Rybka

In Kiew und Berlin zuhause, liegt es Antonina am Herzen, dass Ost- und Westeuropa weiter zusammenwachsen. Begleitend zu ihrem Masterstudium der „National and Transnational Studies“ verstärkt Antonina WECHANGE als studentische Hilfskraft. In ihrer Masterarbeit untersucht sie den feministischen Aktivismus in der Ukraine und unterstützt seit mehreren Jahren ehrenamtlich und beruflich die Initiative „Gender in Detail“ der Heinrich Böll Stiftung.

 

 

 

Robin Pfaff

Robin Pfaff, Gründer

Robins Leidenschaft ist es, Menschen dazu zu befähigen, ihren eigenen Beitrag zur Lösung gesellschaftlicher Herausforderungen zu leisten. Als Geograph arbeitet er an der Schnittstelle zwischen nachhaltiger Stadt- und Regionalentwicklung, zivilgesellschaftlichem Engagement und Digitalisierung, zurzeit im Ministerium für Energiewende, Umwelt und Digitalisierung des Landes Schleswig-Holstein. In seiner Freizeit ist er im Alte Mu Impulswerk e.V. und der von ihm gegründeten Thinkfarm Kiel aktiv.

Sven Gumbrecht

Sven ist zuständig für jegliche Fragen zu Grundrechten in Bezug auf die Arbeit der Genossenschaft und WECHANGE.

Charlotte Bull

Charlotte unterstützt WECHANGE bei verschiedensten Aufgaben, sie war schon in den Bereichen Design und Öffentlichkeitsarbeit aktiv und ist momentan für uns im Konferez-Support unterwegs. Dort organisiert sie darüber hinaus manchmal auch noch Veranstaltungen im Tech-Backend. Sie ist gern in Osteuropa unterwegs und bringt sich ebenfalls gerne für die internationale Entwicklung des WECHANGE-Netzwerks ein.

 

Nicole Hartmann

Nicole ist Possibilistin und konzentriert sich auf die Potenziale, die sie in Situationen und Konstellationen erkennt. Sie beobachtet, analysiert und sucht das Verbindende, insbesondere mit dem Wunsch, dass sich alle Akteur*innen der sozial-ökologischen Transformation gegenseitig stärken und bei aller Differenz gemeinsam eine lebenswerte Zukunft gestalten. Bei WECHANGE ist sie Ansprechpartnerin für Kooperationen in Berlin und arbeitet als Mitgründerin der Donut4Berlin-Initiative daran, die Doughnut Economy in der Stadt zu etablieren.

 

Verena Salomon

Verena Salomon, Gründerin

Verena vernetzt Netzwerke. Sie träumt von einer zukunftsfähigen, gerechten Welt und bringt Menschen zusammen, die diese Vision teilen. Das macht sie im netzwerk n für nachhaltige Hochschulen, im Netzwerk Wachstumswende, der Berliner Thinkfarm und auch bei WECHANGE. Sie hat Psychologie und Organisationsentwicklung studiert und verschiedene Vereine, Netzwerke und die WECHANGE-Genossenschaft gegründet. Seit 2020 bietet sie Workshops zu Selbstorganisation nach Frederic Laloux an und begleitet Teams und Organisationen auf ihrem Weg in die sozial-ökologische Transformation.

Helmut Wolman

Helmut entdeckt und macht gerne Neues. Eigentlich ist er Ingenieur, findet aber auch erneuerbare Energien sehr wichtig, und arbeitet als Bildungsreferent für Potentialentfaltung & Entwicklungspolitik bei den Freunden der Erziehungskunst. Er ist Vorstand von Ideen³ e.V., Initiator der „Ideenwerkstatt Bildungsagenten“ und der „Karte von morgen“ und Aufsichtsrat bei WECHANGE. In allen drei Projekten geht es um Sichtbarmachung und Vernetzung aller Wandelakteure – und daran hat Helmut wahnsinnig Spaß!

Boris Woynowski

Boris Woynowski, Gründer

Als Forstwissenschaftler hat Boris stets den Wald im Blick, ohne die einzelnen Bäume aus den Augen zu verlieren. Nach dem Abbruch seiner Dissertation zu transformativer Wissenschaft betätigt er sich als Geburtshelfer für sozial-ökologische Ideen. Er ist Mitgründer des Wachstumswende e.V. und der Thinkfarm Berlin. Nach Elternzeit und Umzug nach Kiel arbeitete er mit Robin im Projekt „Zukunftsmacher“ und am Aufbau der Thinkfarm Kiel, heute bringt er seine Erfahrungen in der Heinrich Böll-Stiftung ein.

Magdalena Noffke

Magdalena ist freiberufliche Software-Entwicklerin und unterstützt unser technisches Team bei WECHANGE.

Estelle Goebel-Aribaud

Estelle ist im Bereich digitaler und Plattform Genossenschaften in der Analyse von Potenzialen, Strategieentwicklung und Vertriebsentwicklung aktiv. Ihre Ziele sind, den Austausch und Kooperationen zu fördern, um Kräfte zu bündeln und mehr Menschen erreichen zu können. Denn die Unternehmensform Genossenschaft bietet ihrer Ansicht nach eine historisch gute Chance für die Gesellschaft, um ein partizipatives Wirtschaftsmodell zu etablieren.

you here

Du?

Wir freuen uns immer über Interessierte, die bei uns reinschnuppern und mitmachen wollen. Melde Dich gern bei uns mit Deinen Fragen und Ideen.

Ehemalige Teammitglieder

Lotta Storm

Lotta ist Grenzgängerin zwischen Deutschland und Polen, ab und zu aber auch weiter östlich unterwegs. Sie studiert im Master Kultur und Geschichte Mittel- und Osteuropas an der Viadrina in Frankfurt (Oder) und ist seit längerem ehrenamtlich im Jugendaustausch mit diesen Regionen aktiv. Als studentische Hilfskraft in den Osteuropaprojekten von WECHANGE freut sie sich, ihr privates Interesse an Nachhaltigkeit und grünem Wandel mit ihren Studieninhalten verknüpfen zu können.

Giovanni Alexandrov

Giovanni kommt aus Bulgarien und ist Diplom-Jurist. Er beschäftigt sich hauptsächlich mit der Durchführung von Finanzierungsrunden bei Start-Ups. Bei WECHANGE unterstützt er bei diversen rechtlichen Fragen – inbesondere in Bezug auf Vertragsgestaltung sowie bei datenschutzrechtlichen Themen.

 

 

Alina Flechtmann

Bei WECHANGE arbeitet Alina als Projektmanagerin und beschäftigt sich hauptsächlich mit der Netzwerkkonferenz „Civil Society 4.0“ sowie mit anderen sozialen Projekten in Zusammenarbeit mit Belarus und Osteuropa. Alina kommt selbst aus Belarus und bringt langjahrige Erfahrung belarussischer NGO-Arbeit mit. Seit 2015 wohnt sie in Berlin, wo sie Innovationsmanagement und Unternehmertum studiert hat.

 

 

Jana Hermann

Jana lebt und liebt Berlin und ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten. Sie engagiert sich in sämtlichen Organisationen mit Osteuropabezug. Auf WECHANGE wurde Jana durch die Vernetzungskonferenz 2018, an der sie teilgenommen hat, aufmerksam. Als studentische Hilfskraft unterstützte sie Wechange in den Bereichen Finanzen und Support und bereicherte unser Team noch im Jahr 2019.

David Breuer

David studiert Philosophie, Kunst und Social Entrepreneurship und hat starkes Interesse an allem was mit öko-sozialem Leben zu tun hat. Bei WECHANGE war er als studentische Hilfskraft tätig und unterstützte in verschiedenen Bereichen des Netzwerks.

 

Lilian Pungas

Lilian Pungas

Der Wahl-Berlinerin Lilian hat ein Praktikum bei der WECHANGE eG so gut gefallen, dass sie bei uns im Kreis der Aktiven landete. Daneben engagiert sie sich bei Attac, beim netwerk-n, bei ecotopia und bei der Gesellschaft für Nachhaltigkeit – und ist überzeugt, dass wechange.de eine hervorragende Plattform für solche Initiativen und Organisationen darstellt. Wie Inken & Enno ist sie an den post-sozialistischen Ländern interessiert und träumt von einer besseren Welt auch an diesen Orten.

you here

Jana Pirlein

Jana ist gerne vielfältig und bunt unterwegs – so waren auch ihre Aufgabengebiete als studentische Hilfskraft bei WECHANGE. Von Design über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Betreuung und Pflege von Bestands- und Neukunden brachte sie sich gerne kreativ in ihr Umfeld ein. Jana hat anschließend daran ein Auslandssemester gemacht.

Anne Overbeck

Anne ist motiviert von der Vorstellung, an einer nachhaltigen Gesellschaft mitzuarbeiten. Als Umweltpsychologin beschäftigt sie sich damit, wie man gute Räume dafür schafft, dass Menschen ihre Entscheidungen hin zu einem sozialeren & gerechteren Miteinander treffen. Anne liebt es, Visionen für die Zukunft zu spinnen und den optimistischen Versuch zu wagen, sie auch zu erreichen – mit viel ehrenamtlichem Engagement und ab 2018 auch für eine Zeit bei WECHANGE.

Jannis

Jannis Eicker

Jannis organisiert gerne was zu organisieren ist – sei es eine Konferenz oder der Bücherversand. Am liebsten macht er dies an der Schnittstelle von Wissenschaft, Politik und Wirtschaft. Als Politischer Ökonom ist er auch in der Wissenschaft tätig. Zurzeit arbeitet er beim netzwerk n und trägt die Bedarfe des Netzwerks und der Studierenden in das WECHANGE Team.

Michael Flohr

Dr. Michael Flohr

Michael ist beim netzwerk n in der nachhaltigen Hochschulentwicklung aktiv und arbeitet an der Verbindung von nachhaltiger Entwicklung und Postwachstumskonzepten, die für ihn für eine zukunftsfähige Gesellschaftsentwicklung unentbehrlich ist. Seine Spezialgebiete sind u.a. Netzwerkanalyse, Moderation und Fundraising.

Ian Delù

Ian Delù

Ian denkt groß und bringt damit sich und seine Nächsten auf Visionsfahrt, mit Kurs auf höchste gesellschaftlichen Werte. Als Gründer und Geschäftsführer der sinnwerkstatt Medienagentur GmbH und Konzepter für Kommunikationskampagnen begleitet Ian Tag für Tag Menschen darin, ihre Ideen zu schärfen und Schritt für Schritt in die Realität zu führen.

Inken Marei Kolthoff

Inken-Marei Kolthoff

Zwei Jahre lang war Inken das Gesicht von netzwerk-n und WECHANGE im gesamten osteuropäischen Raum. Es gibt dort vermutlich keine zivilgesellschaftliche Konferenz, keine kleine Initiative oder Organisation und kein Impact-Hub, das Inken noch nicht gesehen hätte. Durch ihr Engagement und ihren unermüdlichen Kontakt zu Förderern ist wechange.de heute TÜV-zertifiziert und es gibt die Plattform nun auch auf Ukrainisch und Russisch.

Inken Kolthoff

Udo Loeb

Udo ist ein “digital native” der ersten Stunde. Anfang des Jahrtausends startete er seine berufliche Laufbahn als Freelance Programmierer, um sich dann mit eigener Firma und weiteren Stationen in den Bereichen Projektmanagement und Produktentwicklung auch in Großkonzernen und Industrie weiterzuentwickeln. Nach seinem Job in der sinnwerkstatt geht er nun in der freien Wirtschaft weiteren Jobs nach. Sein Herzensprojekt war die Weiterentwicklung der Portale und Features von wechange.de.

Mitglied werden

Wie kann ich Genossenschaftsmitglied werden?

Du bist an der Genossenschaft interessiert und möchtest beitreten? Schreib uns eine Mail an info@wechange.de und schicke uns das Beitrittsformular ausgefüllt und unterschrieben per Post an: wechange eG | c/o Thinkfarm | Oberlandstraße 26-35 | 12099 Berlin.