Ja, du kannst Dateien und Ordner auch mit Nutzer*innen außerhalb deiner Gruppen und Projekte teilen, und sogar mit Menschen, die nicht auf wechange.de registriert sind. Klicke dafür auf das Sharing-Icon neben dem Namen der Datei bzw. des Ordners. Klicke nun neben „Link teilen“ auf das Plus-Symbol. Der LinkF Freigabelink ist jetzt in deiner Zwischenablage und du kannst ihn versenden.

Um die Freigabe-Bedingungen anzupassen, kannst du auf das Drei-Punkte-Menü klicken, das nun zu sehen ist. Indem du das entsprechende Häkchen setzt, kannst du beim Teilen einzelner Dokumente, Tabellen oder Präsentationen die Bearbeitung erlauben, damit die andere Person die Datei nicht nur lesen, sondern auch editieren kann. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir generell, ein Ablaufdatum von maximal 30 Tagen sowie einen Passwortschutz zu setzen.

Beim Teilen von Ordnern ist es aus Datenschutzgründen nicht möglich, einen Link zu erstellen, der Externen Bearbeitungs- und Uploadrechte für den Ordner erteilt. Für registrierte Nutzer:innen sowie für andere WECHANGE-Gruppen und -Projekte können Ordner aber durchaus auf die Weise freigegeben werden (s. FAQ 06.08).