Ja, das ist möglich. Setze dafür bei den Freigabe-Einstellungen das Häkchen bei „Bearbeitung erlauben“ (siehe oben). Wir empfehlen ausdrücklich, eine Ablauffrist von maximal 30 Tagen für den Link zu setzen.