Allgemein

Die E2E Verschlüsselung schützt dich, da sie deine Daten von Endgerät zu Endgerät verschlüsselt.

Weil E2E-Verschlüsselung geräteabhängig ist, musst du sie auch für jedes Gerät aktivieren, auf dem du sie nutzen willst. Dazu erstellt das System für dich in der Regel automatisch ein Passwort. Dieses Passwort dient als Schlüssel für deine Daten.

Wenn du dich bei Rocket.Chat auf einem neuen Gerät mit deinem Account angemeldet hast, wirst du in der Regel automatisch zur Eingabe des E2E Passwortes aufgefordert.

E2E aktivieren

In der Regel erhältst du bei der ersten Anmeldung im Chat eine Meldung oben, um dein Passwort zu speichern.

Bei einem Klick darauf, wird dir dieses angezeigt.

Speichere dir dieses Passwort. Du benötigst es auf jedem Gerät auf dem du E2E Nachrichten versenden/empfangen willst.

E2E für Konversation aktivieren

Du kannst E2E für Direktnachrichten mit anderen Menschen aktivieren. Dazu findest du in jedem Chat oben links ein Menü hinter dem Symbol mit den drei Punkten „…“.

Wenn der Empfänger ebenfalls E2E aktiviert hat, siehst du den Punkt „E2E aktivieren“ und kannst somit eine E2E verschlüsselte Konversation starten.